Sonntag, 21. Januar 2018
Home > 2013 > Juli
Kultur in Pankow

Kultur in Pankow – täglich frisch!

KULTUR IN PANKOW ist neu gestaltet worden – und ist seit heute wieder online. Im Kulturportal werden ausgewählte Programminformationen und vor allem Veranstaltungsankündigungen aus Kunst, Musik, Theater, Literatur und Filmkunst angeboten. Pankow ist Kulturstadt Pankow mit seinen 13 Ortsteilen ist der kulturell lebendigste Bezirk Berlins – das Kulturportal erschließt die Vielfalt und

Weiterlesen
Denkmal für Karl Liebknecht Künstler Otto Mercker 1958/59

Graffitischutz für
Mahn- und Denkmäler

Denkmale und Mahnmäler sind immer wieder das Ziel von Graffiti-Atttacken und politischen Parolenschmierereien. Zu letzt gab es am 8. Mai 2013 eine gezielt Aktion, um die Gedenkveranstaltung anlässlich des Tages der Befreiung am sowjetischen Ehrenmal in Berlin-Buch zu stören. Das Denkmal mußte notdürftig verhüllt werden, weil sich die Schmierereien nicht

Weiterlesen
BA Pankow informiert

Neuer Wegweiser für Frauen erschienen

Ein neuer Wegweiser für Existenzgründerinnen & Unternehmerinnen ist erschienen. Die aktualisierte Auflage der Broschüre „Kontakte und Beratung für Existenzgründerinnen & Unternehmerinnen“ bietet eine Übersicht mit Informationszugängen, Kontakt- und Beratungsstellen an, die Selbstständigkeit und Unternehmensgründung fördern, unterstützen bzw finanzieren helfen. Die Broschüre ist in allen Bürgerämtern, bei der Gleichstellungsbeauftragten, in der Wirtschaftsförderung

Weiterlesen
Ratten klettern am Haus

Verhaltensbedingter Rattenbefall

Ratten gehören in Prenzlauer Berg ganz selbstverständlich zum Stadtbild. Mitten auf der Schönhauser Allee kann man sie auf einem Wandgemälde eine Hauswand emporklettern sehen. An anderen Orten sind dagegen lebendige Ratten anzutreffen, die für erschrockene Menschen und journalistische Schlagzeilen sorgen. Als scheue, nachtaktive Tiere huschen sie durch Beete, Gras oder

Weiterlesen
Polizeibericht 14.08.2016

Polizeibericht 27.7.2013

Versuchter Raubmord in Spielothek am 18.7.2013 – Tatverdächtiger festgenommen Polizeibeamte nahmen gestern Mittag in Prenzlauer Berg einen Mann wegen des dringenden Verdachts fest, bei einem Raub eine Frau lebensgefährlich verletzt zu haben. Wie berichtet war am 18. Juli dieses Jahres gegen 17.30 Uhr eine Spielothek in der Prenzlauer Allee überfallen worden.

Weiterlesen
Hochbahn Eberswalder Strasse - Foto: Bundesarchiv

Der 36525.Tag:
U-Bahn in Prenzlauer Berg

Heute vor genau 100 Jahren wurde die Zugverkehr der Berliner Hoch- und Untergrundbahn vom Alexanderplatz zur Schönhauser Allee eröffnet. Die damals "Centrumslinie" genannte U-Bahnlinie zwischen Wittenbergplatz und Alexanderplaltz wurde ab Alex erweitert bis zum Nordring (heute Bahnhof Schönhauser Allee). Ein Teil der Strecke wurde zwischen Senefelderplatz und Nordring trotz erheblicher Proteste

Weiterlesen
Urbane Siedlung Pankow - ein neues Stück Stadt - Ausstellungseröffnung

„Urbane Siedlung Pankow – ein neues Stück Stadt“

Um das Werkstattverfahren "Pankower Tor" zur Bebauung des ehemaligen Rangier- und Güterbahnhofs Pankow ist es ruhig geworden. Hinter den Kulissen wurde ein Gutachterverfahren durchgeführt, das noch nicht offiziell beendet ist. Parallel dazu hat die Bauhaus-Universität Weimar einen studentischen Wettbewerb durchgeführt, dessen Ergebnisse aktuell in einem Ladengeschäft in der Berliner Strasse

Weiterlesen