Sonntag, 21. Januar 2018
Home > 2015 > Januar
Volkshochschule Berlin-Mitte

Geschichte, Gegenwart & Zukunft des Berliner Stadtkerns

Wer möchte gern über die Berliner Stadtmitte mitreden? Wer möchte kompetent tief in die Berliner Geschichte einsteigen, und sich im Rahmen der Bürgerbeteiligung als kenntnisreicher Bürger zeigen, und fundierte Ideen einbringen? Die Volkshochschule Berlin-Mitte gibt einen Einstieg für alle Berliner, Neubürger, Zugewanderte, vergeßliche und erinnungsfreudige Lokalpatrioten und für Neugierige, die

Weiterlesen
BA Pankow informiert

Bezirksamt Pankow mit neuem Internet-Auftritt

Mit einem neuen Internet-Auftritt auf dem Berliner Landesportal ist jetzt das Bezirksamt Pankow an die Öffentlichkeit gegangen. Am Donnerstag, dem 29. Januar 2015 wurden die Seiten frei geschaltet und sind unter der bekannten Adresse www.berlin.de/pankow abrufbar. “Transparenz und Öffentlichkeit sind unsere zweiten Vornamen und so haben wir diesen Prozess quasi

Weiterlesen
Spannungsfelderauf dem Rathausforum

„Die Stadtmitte – ein gewonnener Ort“

Die Stadtmitte Berlins steht neu zur Disposition: das Stadtschloß ist inzwischen als Baukörper kenntlich, das Humboldtforum wird Wirklichkeit. Der Bau der U-Bahn geht voran, mit überraschenden historischen Funden - und bald startet der vom Senat initierte Dialogprozess zur Neugestaltung der Rathausforums, das zugleich Berlins ältestes Zentrum ist. Es gab schon mehrere

Weiterlesen
The Digital Revolution has not ...

Andrew Keen:
Das digitale Debakel

Ein Aufsehen erregendes Buch ist Anfang dieser Woche veröffentlicht worden. Autor Andrew Keen, in Hampstead (London) geborener britisch-amerikanische Unternehmer, Autor und Internet-Kritiker geht mit der Internetbranche hart ins Gericht. Kernvorwurf: Die Technikbranche verdient riesige Summen, streicht aber Jobs. Die Idee des libertären Internet sei gescheitert, es brauche einen neuen Gesellschaftsvertrag. Über

Weiterlesen
Johannes Kraft (CDU)

„Abbau der kalten Progression jetzt anpacken!“

Das Thema der kalten Progression hat die CDU über Monate beschäftigt. Die CDU-Spitze mit Angela Merkel und Finanzminister Schäuble auf der einen Seite und der Wirtschafts- und Arbeitnehmerflügel auf der anderen Seite, hatten um den Abbau der kalten Progression gerungen. Zum Dezemberparteitag schien alles klar zu sein. Der Streit wurde beigelegt.

Weiterlesen

Fachaufsichtsbeschwerde Mauerpark – Offener Brief

Bürgerverein Gleimviertel e.V. Kopenhagener Str. 50, 10437 Berlin Sehr geehrte Damen und Herren, mit enormer Belustigung verfolge ich die Aktivitäten Ihres briefschreibenden Mitglieds Dr. Michail Nelken, das sich gern in politisch-philosophischer Weise zu äußern pflegt, und Investorendialoge führt. Er bewirkt damit eine öffentliche Anerkennung einer "investierenden Körperschaft", die noch gar nicht ins Recht gesetzt

Weiterlesen
Blick vom Arkenberge nach Norden

Arkenberge schlägt Teufelsberg

Blankenfelde - welches Blankenfelde? Der Pankower Ortsteil Blankenfelde wird oft mit Blankenfelde im Süden Berlins verwechselt, zugleich Endbahnhof der S-Bahnlinie 2. Doch spätestens seit dem 25.1.2015 gibt es ein unübersehbares und einmaliges Wahrzeichen, das den nordwestlichen Pankower Ortsteil prominent macht: ein Gipfelstein. Der Bürgerverein Blankenfelde e.V. lud am letzten Sonntag zur

Weiterlesen
ReWalk Exoskelett

ReWalk in Berlin vorgestellt

Anfang Dezember fand in Berlin eine Premiere statt, die einen wichtigen Hoffnungsschimmer für viele Unfallopfer und vor allem auch für Querschnittsgelähmte und Rückenmarksverletzte bringt. Beim "ReWalk Meet&Greet-Event" trafen sich in Berlin mehrere Querschnittsgelähmte und präsentierten die ReWalk Exoskelett Technologie. Andre van Rüschen ist einer der "ReWalker" in

Weiterlesen