Samstag, 19. August 2017
Home > 2015 > März
Von einem der auszog ... © LSD, Leonore Blievernicht, Volksbühne Berlin

Die Oper zur Gentrifizierung

Die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz bringt das Thema Gentrifizierung und Verdrängung als Oper auf die Bühne: "Von einem der auszog, weil er sich die Miete nicht mehr leisten konnte". Die opulent ausgestattete Oper von Dirk von Lowtzow und René Pollesch ist ein Spiel um Gentrifizierung und Agit-Prop. Drei Schauspieler auf der

Weiterlesen
Pankow baut

Straßenbauarbeiten in der Neukirchstraße

Die Neukirchstraße in Heinersdorf soll Teil der Hauptroute des stadtweiten Fahrradroutennetzes TR 6 werden und bekommt zwischen Romain-Rolland-Straße und Hödurstraße in den nächsten Monaten statt des Kopfsteinpflasters einen Asphaltbelag. Die Berliner Wasserbetriebe wollen in diesem Zusammenhang den Schmutzwasserkanal sanieren und einen Abschnitt des Regenwasserkanals in offener Bauweise erneuern sowie bis zur

Weiterlesen
BA Pankow informiert

Fachdienst Kindertagesbetreuung geschlossen

Fachdienst Kindertagesbetreuung vom 13. – 17. April 2015 geschlossen Hortanträge werden konzentriert bearbeitet Der Fachdienst Kindertagesbetreuung des Jugendamtes Pankow, Fröbelstr. 17, 10405 Berlin, bleibt vom 13. bis 17. April 2015 geschlossen. Während dieser Zeit werden die fristgerecht eingegangenen Hortanträge für das Schuljahr 2015/16 konzentriert bearbeitet. Weitere Informationen gibt es im Internet: Link

Weiterlesen
Alte Pfarrkirche in Pankow

Touristische Petitessen #17

Pankow Kirche, Dorfkirche Pankow, Alte Pfarrkirche - oder was? Eine Kirche auf dem Pankower Anger gibt es schon seit etwa 1230, die jedoch zuerstaus Holz errichtet war. Im 15. Jahrhundert wurde ein Feldsteinbau errichtet. Trotz mehrerer Umbauten bliebt die Kirche "Dorfkirche Pankow". Erst nach der großen Erweiterung 1857-1859 durch das heutige

Weiterlesen
Ostern 2016 in Pankow

Ostern in Pankow 2015

Bereits seit über 40 Jahren wird in Alt-Pankow traditionell ein Osterbaum dekoriert. Am kommenden Gründonnerstag, dem 2. April 2015, wird eine Birke vor der Pankower Kirche in der Breite Straße geschmückt, die "Schillersternchen" und "die kleinen Strolche“ werden dabei aktiv. Die Osteraktion wechselt jährlich zwischen verschiedenen Kitas im Bezirk. Im letzten

Weiterlesen
Pankow fördert

77.000 € für ehrenamtliche Arbeit

Ehrenamtliche Initiativen und Projekte die die öffentliche Infrastruktur des Bezirkes Pankow verbessern wollen, können ab sofort finanzielle Unterstützung beim Bezirksamt beantragen. Dem Bezirk stehen hierfür 77.000 EUR aus Mitteln der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt zur Verfügung. Jetzt Mittel für ehrenamtliche Arbeit beantragen 77.000 EUR für Verbesserung der öffentlichen Infrastruktur Die Verteilung

Weiterlesen
Wohnanlage "Marthashof"

Sozialliberale Stadtentwicklungspolitik
für Berlin #2

Berlin ist attraktiv und wächst. Die Anziehungskräfte bewirken ein auf längere Zeit selbsttragendes und aufsteigendes Wachstum. Stadtentwicklungspolitik muß intelligent weiter entwickelt werden, um diesen Wachstumsprozeß zu stabilisieren. Im zweiten Teil des Beitrags "Sozialliberale Stadtentwicklungspolitik für Berlin, werden neue Ansätze der Wohnungsbaupolitik vorgeschlagen. Mehr Differenzierung im Berliner Wohnungsmarkt Seit Abschaffung des Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetzes hat

Weiterlesen
Tagungsraum "Goldener Herbst"

Individuelles Leben im Alter

Für das Wohnen im Alter entsteht auf dem parkähnlichen Gelände der Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen in Blankenburg ein neues Haus. Am 15. April 2015 öffnet fertiggestellte Haus Prag seine Pforten. Die Stiftung lädt zur Besichtigung ein und führt mit ihren verantwortlichen Mitarbeitern und der Geschäftsführung durch das neue

Weiterlesen