Samstag, 19. August 2017
Home > 2016 > April
Ludwig Erhard - Angela Merkel

Politik der Wohlstandsvernichtung
– Blog #1

"Energiewende, ungelöste Eurokrise, marode Infrastruktur und fehlgesteuerte Sozialpolitik der Regierung Merkel kostet die Republik Billionen. Die Regierung betreibt die Aufrechterhaltung einer Wohlstandsillusion, in der Konsum vor Investition steht." So beschrieb Daniel Stelter auf Cicero die Bilanz von "10 Jahre Merkel - Wohlstandsvernichtung wohin man blickt". Ein zweites Jubiläum ist in

Weiterlesen
Annie Zentsch & Edina Hadzic

Edina Hadzic & Annie Zentsch: A MINDBOOK

Zwei Künstlerinnen laden ein - eine Pop-Up-Ausstellung in Prenzlauer Berg, zu sehen bis zum 2. Mai 2016. Die Berliner Malerin mit mazedonisch-bosnischen Wurzeln, Edina Hadzic (40) und die Berliner Lyrikerin und Architektin Annie Zentsch (31) zeigen Gegenwartskunst der „neuen Innerlichkeit“. A MINDBOOK - eine Konzeptausstellung als audiovisuelles Selfie Edina Hadzic und Annie

Weiterlesen
Modularer Ergänzungsbau (MEB)

Hufelandschule mit Modularen Schulergänzungsbau

Die Hufeland-Schule in Berlin-Buch hat gestern den Neubau eines Modularen Schulergänzungsbaus eingeweiht. Zur Einweihung waren der Staatssekretär für Bauen und Wohnen, Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup, und die zuständige Stadträtin für Soziales, Gesundheit, Schule und Sport, Lioba Zürn-Kasztantowicz gekommen. Ebenfalls mit dabei: Christine Keil, Stadträtin für Jugend und Facility Management,

Weiterlesen
Pankow fördert

Zuwendungen für Frauen- und Migrantenarbeit

Freie Träger der Frauen- und Migrant/innenarbeit im Bezirk Pankow können für das Haushaltsjahr 2017 Anträge auf Zuwendungen durch das Bezirksamt stellen. Antragsschluss ist der 30. Mai 2016. Gefördert werden Projekte der Integrations- und Migrant/innenarbeit, Demokratieprojekte sowie Frauenförderprojekte. Zudem ist ein Modellprojekt für die Fachberatung der Migrant/innenselbstorganisationen ausgeschrieben. Neben der Projektbeschreibung

Weiterlesen
Deutschland sagt Sorry!

Deutschland ist Exportweltmeister! Sorry!

Mit einer Internetseite weist das "Bundesministerium für Arbeit und Soziales" auf die wirtschaftlichen Erfolge Deutschlands hin, und entschuldigt sich zugleich bei den durch die Agenda 2010 Benachteiligten.* https://youtu.be/cKlJepmmza8 Weitere Informationen: www.deutschland-sagt-sorry.de * Hinweis: Die offiziell aufgemachte Internetseite ist ein "Fake". Die Webseite wurde produziert von der PR-Agentur DIE POPULISTINNEN, einer Kooperation des Peng! Kollektivs und

Weiterlesen
Polizeibericht 14.08.2016

Polizeibericht 27.4.2016

27.04.2016 | Pankow: Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt Schwere Kopfverletzungen erlitt ein Kind bei einem Verkehrsunfall heute Nachmittag in Pankow. Eine 30 Jahre alte Opel-Fahrerin befuhr die Mühlenstraße in Richtung Breite Straße. Gegen 15.30 Uhr soll bisherigen Erkenntnissen zufolge der Elfjährige auf seinem Fahrrad vom Gehweg auf die Fahrbahn der Mühlenstraße

Weiterlesen