Sonntag, 21. Januar 2018
Home > 2017 > Januar
Strauss Innovation schliesst

Strauss Innovation schliesst in Buch

Noch bis Ende Februar läuft der Ausverkauf bei »Strauss Innovation« in der Schlossbergpassage in Buch. Die Warenhauskette ist im Dezember 2016 endgültig in die Insolvenz gegangen. Insolvenzverwalter Dirk Andres hat keinen Investor gefunden. Bis spätestens Ende Februar sollen bundesweit insgesamt 57 Filialen geschlossen werden. In Brandenburg sind zwei Filialen

Weiterlesen
Greenpeace Aktion: "Atemlos durch die Stadt"

Massives Stickoxid-Problem auch in Berlin

Aus Protest gegen die anhaltend schlechte Stadtluft haben Greenpeace-Kletterer der Skulptur auf der Berliner Siegessäule heute eine Atemschutzmaske aufgesetzt und in knapp 70 Metern Höhe ein Banner mit der Aufschrift „Atemlos durch die Stadt“ gehisst. Die Greenpeace-Aktivisten demonstrieren gegen die besonders im Winter hohen Stickoxid-Werte in der Atemluft. Jüngste Zahlen des

Weiterlesen
Allianz Stadion Wien-Hütteldorf

Rapider Stadionbau in Wien-Hütteldorf

Die österreichische Bundeshauptstadt Wien ist mit ihren 1.840.573 Einwohnern (Januar 2016) die zweitgrößte Stadt im deutschen Sprachraum und siebentgrößte Stadt der Europäischen Union. In den weltweiten Smart Cty-Rankingssteht Wien in den Aspekten Innovation und Lebensqualität auf den ersten Plätzen. Das ist Grund genug, um ab und zu den Blick auf

Weiterlesen
Frauenhaftanstalt Pankow

Frauengefängnis in Pankow wieder in Betrieb

In Pankow ist es die öffentliche Einrichtung mit der höchsten "Frauenquote". In der Arkonastrasse/Borkumer Strasse ist sie hinter einer großen Mauer mit Stacheldraht zu finden: die "JVA für Frauen in Berlin - Standort Pankow." Seit Mitte Januar ist das Frauengefängnis wieder in Betrieb. Nach Personalmangel im Vollzugsdienst wurde die Haftanstalt

Weiterlesen
Pressefoto des BVMed - Bundesverband Medizintechnologie

Herzbericht 2016: Interdisziplinärer Austausch sichert den Behandlungserfolg

Am 25. Januar 2017 wurde der Jahresbericht 2016 der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie in Berlin vorgestellt. Die DGTHG zieht eine positive Bilanz: Interdisziplinäre Herzteams sichern eine bestmögliche Patientenversorgung. Dr. Wolfgang Harringer, erster Vizepräsident der Gesellschaft erklärte: „Trotz des kontinuierlichen Anstiegs des Lebensalters, und den damit einhergehenden Begleiterkrankungen,

Weiterlesen
Ehem. Volksolizei-Kaserne Blankenburg

Blankenburger Süden soll neuer Stadtteil werden

Das neue geplante ca. 70 ha große Quartier "Blankenburger Süden" mit ca. 5.000 - 6.000 neuen Wohnungen soll im Rahmen einer Städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme entstehen. Das Gelände befindet sich im Besitz des Landes Berlin. Ein großer Teil der neuen Wohnungen sollen als geförderte Wohnungen im kommunalen Besitz gebaut werden. Der Startschuß

Weiterlesen
U-Bahn-Linie 7

U6 mit neuen Weichen – U7 mit Bus Ersatzverkehr

Die Berliner Verkehrsbetriebe haben die Weichen im Bereich U-Bhf. Seestraßen auf der Linie U6 eingebaut. Am Montag, dem 30. Januar 2017 fährt die Linie nwieder durchgehend zwischen Alt-Mariendorf und Tegel. Doch die nächste Baumaßnahme beginnt gleich danach auf der U7 zwischen den U-Bahnhöfen Jungfernheide und Mierendorffplatz. Im Tunnel werden undichte Fugen

Weiterlesen
Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Grüne)

Stadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste gewählt

Der auf Vorschlag von Bündnis 90/Grüne gewählte neue Stadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste heisst Vollrad Kuhn. Mit 43 Stimmen erhielt er eine große Mehrheit der Pankower Bezirksverordneten. Als Nachfolger von Jens-Holger Kirchner, der seine Amtsverwaltung nicht nur modernisiert, sondern auch verstärkt und qualifiziert hat, übernimmt Kuhn ein "gut bestelltes Haus",

Weiterlesen
Polizeibericht

Polizeibericht 28.01.2017

28.01.2017 | Heinersdorf: Mutmaßlicher Räuber festgenommen In Pankow konnten in der vergangenen Nacht ein Tatverdächtiger nach einer Raubtat festgenommen werden. Gegen 23.20 Uhr hatte ein maskierter und mit einem Messer bewaffneter Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Straße Am Feuchten Winkel betreten, die 21-jährige Verkäuferin bedroht und Geld gefordert. Nachdem

Weiterlesen