Sonntag, 20. August 2017
Home > Bezirksnachrichten > 25.12.2015 | Kurznachrichten

25.12.2015 | Kurznachrichten

Kurznachrichten aus Pankow

Berlin-Buch

Die Umnutzung des ehemaligen Seniorenheimes in Alt-Buch 48 als Flüchtlingsnotunterkunft lässt noch auf sich warten. Die laufenden Vertragsverhandlungen zwischen der Paritätischen Seniorenwohnen gGmbH und dem LaGeSo ziehen sich noch hin. Der Termin für einen möglichen Einzug von 257 Asylbewerbern liegt voraussichtlich im Februar 2016. Bevor das Gebäude neu genutzt werden kann, müssen die Innenräume an veränderte bauliche Anforderungen angepasst werden. Ferner sind Renovierungsmaßnahmen und Reparaturen erforderlich. Auch das Brandschutzkonzept muss erneuert werden.

Ehem. Seniorenheim Alt-Buch 48

Berlin-Karow

Der Sporttreff Karower Dachse e. V. arbeitet mit Hochdruck daran, das Sport- und Kursangebote im neuen Jahr zu erweitern. Nachdem die Sporthalle mit 75% des Sportangebots als Flüchtlingsunterkunft umgenutzt wurde, mußten Ausweichräume angemietet werden. Viele neue zusätzliche Sportangebote beginnen ab dem 11.Januar 2016 um fit ins neue Jahr zu starten:

Montags 10.00 Uhr: Bambini-Dance für Kinder von 1-2 Jahren und Begleitung
Montags 11.30 Uhr und 12.30 Uhr: Fitness-Zirkel
Montags 18.00-19.00 Uhr: Eltern-Kind-Akrobatik
Montags 19.00-20.00 Uhr: Zirkuswelten
Dienstags 9.00 Uhr: Workout
Dienstags 9.00 Uhr und 10.00 Uhr: Fitness-Zirkel
Dienstags 8.45 – 9.45 Uhr: Reha-Sport
Dienstags 20.30 Uhr: SpeedFit
Mittwochs 9.30 Uhr: Fasziendehnen
Mittwochs 10.30 Uhr: Vitalgymnastik auf dem Hocker
Mittwoch 19.30 Uhr und 20.30 Uhr: Fittness-Zirkel
Mittwoch 20.30 Uhr: Bauch-Express
Freitag 9.00 Uhr, 10.00 Uhr und 11.00 Uhr: Fitness-Zirkel
Sonntags 14.00 Uhr und 15.00 Uhr: Fitness-Zirkel

Geplant ist auch eine neue Gesundheitsinitiative und der „Kilokiller-Kurs“. Das Gesundheits-Kompetenzteam bestehend aus Physiotherapeuten, Trainern mit A- und C-Lizenz, Rehasport-Trainern, Ernährungsberatern und Heilpraktikern begleitet die neuen Angebote. Außerdem wirbt der Verein um neue Mitglieder: „Jedes neue Mitglied mit Eintritt bis zum 31. Januar 2016 kann kostenfrei an allen Veranstaltungen der Gesundheitsinitiative und an dem Kilokiller-Kurs teilnehmen.“
Der neue Kursplan wird in Kürze auf der Internetseite der „Karower Dachse“ veröffentlicht:
www.karower-dachse.de

Berlin-Blankenfelde

Die Grün Berlin GmbH hat eine neue Internetseite. Für Besucher des Botanischen Volksparks Blankenfelde finden sich hier aktuelle Hinweise und Termine. Aktuell wird noch auf Bauarbeiten hingewiesen: „Wegen Baumaßnahmen bleibt der Nordeingang bis voraussichtlich Ende November geschlossen. Bitte benutzen Sie den Eingang an der Blankenfelder Chaussee.“
Die neue Internetseite präsentiert nun auch Park-News, die auf eine neu angelegte Wiese, neugepflanzte Obstväume und Bauarbeiten zur Erhaltung der Geologischen Wand hinweisen.
Mehr Informationen: www.gruen-berlin.de/volkspark-pankow

Blankenburg

In den Kontaktbereichen 14/05 und 14/06 im Bereich Blankenburg ist im Vergleich zwischen 2014 und 2015 ein Rückgang der Kriminalität zu verzeichnen. Dies geht aus den Zahlen der der Polizei Berlin hervor. Die Zahl der Fahrraddiebstähle ging auf 62 zurück [82 – 2014]. Die Zahl der Kfz-Delikte sankt auf 27 [39 – 2014]. Bei Einbruchsdelikten sind ebenfalls sinkende Zahlen gemeldet worden: EFH-Einbrüche: 5 [7-2014]. Geschäfte 1 Einbruch gegenüber [6-2014].Die Zahl der Laubeneinbrüche sank auf 2 [11-2014].

Französisch Buchholz

Jedes Jahr fährt die Freiwillige Feuerwehr Buchholz mit einem selbst gekochten großen Essen in der „Gulaschkanone“ zur Berliner Stadtmission mit der Obdachlosennotunterkunft am Bahnhof Zoo. Auch in diesem Jahr wurden sie am 20. Dezember sehnlich erwartet. Dieter Döring, Wehrleiter der Feuerwache Buchholz war Chef-Koch dabei. Die Aktion der Freiwillige Feuerwehr Buchholz läuft eher still und ohne großen Presse-Rummel ab. Der herzliche Dank der zum Essen eingeladenen Gäste war umso größer.

Rosenthal - Wilhelmsruh

Die überraschende Schließung des Kaiser´s Marktes in der Wilhelsmruher Hauptstraße ist schon Geschichte. Inzwischen haben fleissige Handwerker und Lieferanten den Laden neu ausgestattet. Nur noch die Frischwaren fehlen noch. Im Januar eröffnet dann eine EDEKA-Filiale mit vielen frischen Warenangeboten und Obst und Gemüse aus der Region.

Pankow Heinersdorf

Welche Botschaften übermitteln Menschen, die in Heinersdorf leben oder arbeiten?
Ausstellung 13.12.2015 – 31.01.2016
Im Rahmen eines Fotoprojektes der Zukunftswerkstatt Heinersdorf e.V. hat Manfred Isemeyer solche ganz persönlichen Nachrichten dokumentiert und in einer Ausstellung zusammengefaßt. Ausgangspunkt waren alltägliche Situationen: Heinersdorfer in ihrer Familie, in der Natur, beim Hobby oder bei gesellschaftspolitischer Arbeit. Mit fotografischen Mitteln wurden so kleine Geschichten von Hoffnungen, Sichtweisen oder Problemen der Heinersdorfer Bevölkerung erzählt. Die Fotos sind jetzt in einer Ausstellung im Nachbarschaftshaus Alte Apotheke zu sehen.

Kontakt: (030) 21 98 29 70 | info@zukunftswerkstatt-heinersdorf.de | www.zukunftswerkstatt-heinersdorf.de

Nachbarschaftshaus Alte Apotheke | Romain-Rolland-Straße 112 | 13089 Berlin Heinersdorf

Stadtrandsiedlung Malchow

Der Pankower Ortsteil mit dem Namen Stadtrandsiedlung Malchow ist ein eher beschaulicher Ort. Doch nebenan, im Bezirk Lichtenberg gibt es die Naturschutzstation.

In der Naturschutzstation Malchow wurde 2015 umgebaut und saniert. Das alte Stallgebäude und die Remise wurden erneuert, auch der Naturhof ist eingerichtet. Die Erste Berliner Naturscheune, das Storchencafé und der NaturHofladen sind mit ihrem vollständigen Angebot wie gewohnt für Besucher und Kunden geöffnet. Auch eine neue Webseite wurde geschaltet. Am 10.01.2016 findet von 14:00 – 17:00 Uhr einer der beliebten Winterspaziergänge statt.
www.naturschutzstation-malchow.de

Naturschutzstation Malchow | Dorfstraße 35 | 13051 Berlin-Malchow

Kurznachrichten aus Pankow erscheint in unregelmässiger Folge
und bringt kleine Hinweise, News und Dies & Das kurz auf den Punkt.

Hinweise und Kontakt: redaktion@pankower-allgemeine-zeitung.de

Werben in:


Online-Zeitung
für Pankow und
seine 13 Ortsteile

Zielgenau,
wirksam,
mobil,
multimedial

Save this post as PDF

m/s