Home > Baugeschehen > A 114 ab morgen für 2 Jahre einspurig

A 114 ab morgen für 2 Jahre einspurig

A 114 Autobahnzubringer Pankow

Ab Montag ist auf der A 114 für die nächsten Jahre in beide Richtungen nur noch eine Fahrspur befahrbar. Die Bauarbeiten für den Ersatzneubau der Außenringbrücke auf dem Pankow-Zubringer beginnen.

Für den Verkehr steht voraussichtlich bis 2020 in beiden Richtungen nur noch eine Fahrspur zur Verfügung. Es gibt damit erhöhte Staugefahr in der Hauptverkehrszeiten.

Bereits am 14.3.2018 wurde über das Bauvorhaben berichtet, welches witterungsbedingt auf den Baubeginn 26.3.2018 verschoben wurde.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.