Sonntag, 24. September 2017
Home > Baugeschehen > A 114 am Wochenende gesperrt

A 114 am Wochenende gesperrt

Pankow baut

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung als Auftragsverwaltung des Bundes für die Bundesautobahnen (BAB) in Berlin und somit verantwortlicher Straßenbaulastträger koordiniert täglich aktuell alle Verkehrsraumeinschränkungen auf den BAB.
Unter Berücksichtigung der Bedeutung der BAB in Berlin und der besonderen Verkehrsbelastung werden planbare Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen vornehmlich während der verkehrsarmen Zeiten durchgeführt.

An diesem Wochenende wird die nach Süden führende Richtungsfahrbahn der A 114 gesperrt zwischen Autobahndreieck Prenzlau und der Pasewalker Straße. Die Vollsperrung erfolgt, um Straßenbauarbeiten durchzuführen:

Freitag, 17. Juni 2016 21:00 – 24:00

Samstag, 18. Juni 2016 von 00:00 – 24:00

Sonntag, 19. Juni 2016 von 00:00 – 24:00

Es ist geplant, kontrollierte Fugenschnitte auszuführen, damit in der kommenden Hitzeperiode keine erneuten Betonschäden auftreten.

Save this post as PDF

m/s