Dienstag, 24. Oktober 2017
Home > Kultur > A-CA 14 / A-Cappella Festival

A-CA 14 / A-Cappella Festival

Fork - A-Capella Festival A-CA 14

Am kommenden Freitag startet das A-CA 14 / A-Cappella-Festival – ein neues und innovatives Format für Vokal-Musik in Deutschland. Im Herzen der Hauptstadt, im Kesselhaus der Kulturbrauerei, präsentieren sich an diesem Wochenende vier der wichtigsten A-Cappella Bands Europas. Kompromisslos, elektronisch und ohne Instrumente.

Fork - Pressefoto: © Kulturbrauerei Berlin
Fork - Pressefoto: © Kulturbrauerei Berlin

An zwei Tagen mit zwei Doppelkonzerten kann sich jeder von der mitreißenden Energie und unglaublichen Vielfalt der Vocal-Bands überzeugen.

muSix

Die Besonderheit vorab: Die Berliner Kultband muSix wird eines ihrer letzten Konzerte bei uns spielen. Denn im Sommer werden die Jungs ein erfolgreiches Kapitel deutscher A-Cappella-Geschichte beenden und andere Projekte verfolgen.
Die fünfköpfige Berliner Band krönt ihr 17jähriges Bestehen derzeit mit ihrem neuen Programm „Ziemlich feste Freundin“, das im November 2013 Premiere feierte. Darin werden das Leben und der Alltag mit allen Hochs und Tiefs ziemlich humorvoll und erstaunlich tiefgründig betrachtet – wie immer musikalisch auf höchstem Niveau.

FORK

Drei Schauspiel-Studenten und ein Polizei-Azubi träumten von ihrer eigenen Rockband, ohne ein Instrument zu beherrschen. Heute besticht ihre Gruppe FORK durch Weltklasse-Solisten, ein großes komisches Talent und extravagante Outfits. Von zart-gehauchten Melodien bis zur kreischenden E-Gitarre und dem gnadenlosen Heavy-Metal-Schlagzeug – alles wird live von nur vier Stimmen gesungen.

Postyr

Das mehrfach ausgezeichnete und weltweit gebuchte Vokalprojekt Postyr aus Dänemark nimmt sein Publikum mit auf eine Reise durch das Grenzgebiet zwischen weicher, vitaler Stimme und rauer, kompromissloser elektronischer Musik. Die zumeist selbstgeschriebenen Songs sind einzigartig und dank ihrer kreativen und anspruchsvollen Arrangements unverkennbar.

Rock4

Von „Hotel California“ von den Eagles bis zu „Rolling in the Deep“ von Adele: Rock4 spürt die beliebtesten Stimmen und Songs der Pop- und Rockgeschichte auf und bringt sie virtous mit erstklassiger Stimmführung und charmantem Entertainment auf die Bühne.

Zusätzlich werden zweiten Festivaltag Workshops angeboten, bei denen Dozenten und international bekannte Coaches mutige Sängerinnen und Sänger und selbst versierte Sänger und Stimm-Akrobaten trainieren.

Fork - A-Capella Festival A-CA 14

A-CA 14 / A-Cappella Festival
mit Postyr (DK), Rock4 (NL), FORK (FI) und muSix (D)
Moderation: Tobias Rösner

Freitag, 24. Januar 2014
Samstag, 25. Januar 2014

Programm:
24.01.14 // 20.00 Uhr
Konzert mit muSix und FORK
25.01.14 // 10.00 – 11.30 Uhr
Workshop „Complete Vocal Technique“ mit Tine Fris (Postyr)
25.01.14 // 12.00 – 13.30 Uhr
Workshop „Bühnenpräsenz” mit Bastian Holze (B vocal)
25.01.14 // 14.00 – 15.30 Uhr
Workshop „Body Percussion“ mit Luc Nelissen (Rock4)
25.01.14 // 20.00 Uhr
Konzert mit Rock4 und Postyr

Eintritt: VVK: 25 Euro (zzgl. Gebühr) | AK: 30 Euro – Rabatt wird gewährt, wenn eine Person an mehr als einer VA teilnimmt (siehe unten) – Beginn: 20 Uhr (Achtung! Workshops beginnen bereits ab 10 Uhr)

Das Festival wird präsentiert von:
Antenne Brandenburg, kulturnews, taz.die tageszeitung, Berlin Poche & tip

Kesselhaus der Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg

Save this post as PDF

m/s