Mittwoch, 22. November 2017
Home > Slider > Adventszeit – was ist angesagt in Pankow?

Adventszeit – was ist angesagt in Pankow?

Adventsdekoration im Center

/// ANZEIGE /// – Die Advents- und Weihnachtszeit rückt heran. Traditionell ist es auch Einkaufs- und Geschenke-Zeit, aber auch Zeit für Besinnung und festliche Konzerte. Aber auch der Verkaufserfolg hängt bei vielen Geschäften am Weihnachtsgechäft.

Wieviel Weihnachten darf es sein? Die Pankower Allgemeine Zeitung bietet viele Möglichkeiten Angebote, Ereignisse und Einladungen öffentlich bekannt zu machen!


Wie wäre es mit diesem Ideen?

– wir zeigen das schönste Weihnachts- und Einkaufs-Schaufenster mit Foto und Story
– eine Konzertankündigung mit Ticket-Links und Ticket-Direktverkauf
– ein Buch-Carousell mit den schönsten Kinderbüchern und Shop-Link?
– Gutscheine in unserem eStreet-Banner, der auch berlinweit im Internet schaltbar ist.
– Werbe-Banner mit Link zu ihren Online-Shops oder Eventseiten.
– ein Adventskalender mit Angeboten?


Angebote an den verkaufsoffenen Sonntagen

05. November 2017 : 13:00 Uhr – 18:00 Uhr
03. Dezember 2017 : 13:00 Uhr – 18:00 Uhr
17. Dezember 2017 : 13:00 Uhr – 18:00 Uhr

An diesen Tagen haben viele Center und Kaufhäuser in Berlin von 13:00 Uhr – 18:00 Uhr geöffnet. Einige Angebote aus anderen Bezirken, vom Alex, Ring-Center und Gesundbrunnen-Center werden auch in der Pankower Allgemeine Zeitung beworben.

Sonderaktionen – „Inspirierendes“ und „Einladende Angebote“

14.November 2017 ist Diabetes-Tag
Die Redaktion veröffentlicht aus diesem Anlass Themenbeiträge die im Rahmen der Kampagne „Diabetesfreie Gesellschaft“ Gesundheitstips beinhalten. Es ist ein Anlass für Fachgeschäfte und Hersteller, sich berlinweit bekannt zu machen.

Fundraising und Spendenaktionen:

Auch Fundraising und Crowdfunding sind möglich. Die beste und schnellste berlinweite Aktion hat 33.000 € in vier Wochen eingespielt und eine Ko-Finanzierung von über 600.000 € möglich gemacht.
Kontakt: info@pankower-allgemeine-zeitung.de .

Nähere Informationen:

Link: Sechs Touchpoints weisen den Weg zur Redaktion oder zur Anzeigenagentur

Save this post as PDF

m/s