Home > Kunst und Design > Apfelbaum Café & Bistro lädt zur Vernissage

Apfelbaum Café & Bistro lädt zur Vernissage

Apfelbaum Café & Bistro

Dicht neben der Alten Pfarrkirche „Zu den Vier Evangelisten“ ist das Apfelbaum Café & Bistro in der Breite Straße zu finden. Im Winter ist es überschaubar gemütlich. Mit aufsteigender Frühjahrssonne öffnet sich der Hofgarten und bietet einen ruhigen Ort zum Verweilen und Speisen.

Selbstgemachte Tartes und Pasteten, Kuchen und Torten sowie Kaffeespezialitäten verwöhnen den Gaumen. Für den Mittagsgast sind Salate, Pasteten, Maultaschen, Empanadas, Ratatouille im wechselnden Angebot.

Auch Craftbiere und feine Weine sind auf der Karte zu finden. Gastgeberin Heidi Pohl hat sich hier einen Traum erfüllt und bewirtet ihre Gäste mit kulinarischen Feingefühl und Leidenschaft.
Ein wachsender Kreis in Pankow kennt sich schon aus, auch Familienfeiern und Firmenfeiern finden hier einen schönen Veranstaltungsort.

Vernissage im Apfelbaum
Vernissage: Sabine Mandl „Interpretationen“ – Giorgio De Palo, Gitarre & Gesang am 26.1.2018 – 19 Uhr

In Pankow dürfen Kunst und Kultur nicht fehlen, und so gibt es in loser Reihenfolge Veranstaltungen:

Freitag, den 26.01.2018 | 19:00 Uhr
Sabine Mandl“Interpretationen“
Vernissage

Sabine Mandl stellt erstmals ihre Bilder im Apfelbaum aus. Giorgio De Palo begleitet als Singer/Songwriter auf der Gitarre und führt musikalisch durch den Abend.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonnabend: 14 – 22 Uhr | Sonntag: 14 – 18 Uhr

Apfelbaum Café & Bistro | Breite Straße 39b | 13187 Berlin | www.apfelbaum-pankow.de

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.