Donnerstag, 17. August 2017
Home > Aktuell > Außerordentliche Sitzung der BVV am 14.6.2017

Außerordentliche Sitzung der BVV am 14.6.2017

BVV - Pankow

Themen der Seniorenpolitik stehen auf der Tagesordnung der „außerordentlichen Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin zu seniorenpolitischen Fragen und Themen.“

Mittwoch, dem 14.06.2017 | um 17:30 Uhr
Außerordentliche Sitzung der BVV zur Seniorenpolitik
Haus 7, BVV-Saal

Bezirksamt Pankow von Berlin | Fröbelstraße 17 | 10405 Berlin

Die Tagesordnung ist bisher nicht auf der Internetseite des Bezirks Pankow veröffentlicht.

Die Themen laut übermittelter Tagesordnung::

1. Begrüßung durch den Bezirksverordnetenvorsteher
2. Abstimmung über die Tagesordnung
3. Einwohnerfragestunde
3.1 Behindertengerechte öffentliche WC |Seniorenvertretung für Renate Brodowsky
3.2 Bänke im Bürgerpark zum Ausruhen | Seniorenvertretung für Dr. Kerstin Uebel
3.3 Rücksicht von Radfahrern auf (ältere) Fußgänger | Seniorenvertretung für Brigtte Wieland und Günter Franke
3.4 Fußwege in Buch | Seniorenvertretung für Jürgen Wolf
3.5 Parkraumbewirtschaftung in der Carl-Legien-Siedlung | Seniorenvertretung für Familie Zeise

4. Anhörung zu seniorenpolitischen Fragen

4.1 Vorstellung der neuen Seniorenvertretung – | Erwartung an die Zusammenarbeit mit der BVV
Dr. Gisela Grunwald – Vorsitzende der Seniorenvertretung

4.2 Verkehrssicherheit für Fußgängerinnen und Fußgänger
Dirk Bartel – Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz | (Leitung der Gruppe Fußverkehr) angefragt

4.3 Seniorenpolitische Schwerpunkte der Arbeit des Bezirksamtes
Rona Tietje – Bezirksstadträtin für Jugend, Wirtschaft und Soziales

5. Bericht des Bezirksamtes zu aktuellen Entwicklungen im Bezirk

6. Einbringung der Vorlage zur Beschlussfassung des Bezirksamtes zum Bezirkshaushaltsplan 2018/2019

7. VIII-0189 – Vorlage zur Kenntnisnahme § 15 BezVG Bezirksamt
Festsetzung der Eckwerte für die Aufstellung des Doppelhaushaltsplanes 2018/2019 des Bezirks Pankow von Berlin.

Save this post as PDF

m/s