Sonntag, 17. Dezember 2017
Home > Kultur > Ausstellung „Berlin – Landschaften und mehr“

Ausstellung „Berlin – Landschaften und mehr“

Rathaus Pankow

Ausstellung „Berlin – Landschaften und mehr“
Ausstellungseröffnung am 26.08.2014 im Rathaus Pankow

Eine Ausstellung unter dem Titel „Berlin – Landschaften und mehr“ von dem Pankower Künstler Eckhard Ebert wird am Dienstag, dem 26. August 2014 um 18.30 Uhr in der Galerie im Rathaus Pankow, Breite Straße 24 A – 26, 13187 Berlin, von Bezirksbürgermeister Matthias Köhne (SPD), eröffnet. Einführende Worte zu den Arbeiten spricht Werner Schulz (BBK).

Sport und Kunst waren schon während der Schulzeit die Lieblingsfächer von Eckhard Ebert. Nach dem Abitur studierte er Pädagogik in diesen Fachrichtungen an der DHfK und Karl-Marx-Universität in Leipzig und unterrichtete als Lehrer an verschiedenen Schulen in Berlin-Mitte. Seit 1990 ist Eckhard Ebert Mitglied des „Malkreis Mitte“ und trifft sich regelmäßig mit den Akteuren an der Grundschule am Arkonaplatz. Zweimal im Jahr fährt die Gruppe zum Malen nach Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Bei diesen Reisen entstanden hauptsächlich Landschafts- und Stadtbilder direkt vor dem Motiv. Eine Auswahl der Arbeiten von Eckhard Ebert in Aquarell, Pastell und Öl werden bis zum 30. November 2014 in der Galerie im Rathaus Pankow, 1. Etage, gezeigt.

Geöffnet ist Montag – Freitag von 9 – 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Kultur in Pankow

Mehr Kultur – täglich frisch auf KULTUR IN PANKOW – www.kultur-in-pankow.de

Save this post as PDF

m/s