Montag, 23. Oktober 2017
Home > Kultur > Ausstellung „VOYAGE“
in der Galerie A

Ausstellung „VOYAGE“
in der Galerie A

Pavel Feyerabend: Summerdream

Die Galerie A in Alt-Pankow ist eine kleine und feine Galerie, die Werke regionaler Künstler ausstellt. Zugleich ist sie auch Kunstladen und Verkaufsgalerie. Keramikdesignerin Christina Renker hat hier einen besonderen Ort für die Kunst geschaffen, der auch jungen Künstlern offen steht.

Pavel Feyerabend: Summerdream
Pavel Feyerabend: Summerdream, Acryl auf Leinwand, 60 x 160 cm, 2014

Die Galerie A zeigt aktuell einen jungen Künstler, der auch in seiner Malerei seine sibirischen Wurzeln erkennen lässt. Als Sohn russischer Eltern kam Pavel Feyerabend nach Berlin und schloß hier das Kunststudium an der Kunsthochschule Weißensee ab.

Pavel ist neben der Malerei auch im Bereich Visuelle Kommunikation tätig und spielt als Hobbybratschist in der Studentischen Philharmonie der Humboldt-Universität und im Jungen Sinfonieorchester Berlin.

Am 4. Adventsonntag, dem 21.12.2014 gibt es einen Musikabend mit Musikern aus dem Studentenorchester der Humboldt-Universität in der Galerie A.

Pavel Feyerabend in der Galerie A
Pavel Feyerabend in der Galerie A

Die Malerei von Pavel Feyerabend

Die Malerei von Pavel Feyerabend ist farbenfreudig. Sie erzeugt die Parallelwelt vorgestellter Landschaft und divergierender Natur, die aus einem freien Umgang mit Farbe, Umriss und Form gebildet wird. Intuitiv in ihrer Farbnutzung, zeigen seine Bilder Kettenreaktionen vom angepassten Unterbewusstsein bis hin zu bewusst manifestierten Entscheidungen.

Die Freiheit der anfänglichen Erfindung ermöglicht es Pavel Feyerabend sich spielerisch zu entfalten und zugleich kontinuierlich seine Motive zu definieren.
Diese „vergangenen oder zeitgenössischen“ Orte sind Fiktion und Fantasie, zusammengesetzt aus semi-kubistischen Elementen, fragmentierten Formen und Facetten der Farben. Einige sind vertraut, andere neu erfunden. Doch durch die Malerei werden die Farben der Natur in neue Harmonien und alternative Kombinationen umgewandelt.

Feyerabends intuitiver Ansatz ermöglicht es, durch ihren direkten und unkomplizierten Zugang des „Bildermachens“, der Seele in die Malerei zu folgen. Es ist diese Seele, die den Bildern ihre ruhige und emotionale Dimension verleiht. Basierend auf der gewaltigen Kraft der Natur wird eine alternative Anordnung eröffnet. www.pavel-feyerabend.com

Pavel Feyerabend
Ausstellung „VOYAGE“ in der Galerie A

Ausstellung bis zum 15.01.2014

Di-Fr 14.00-19.00 Uhr | Sa von 11-15.00 Uhr | oder nach Vereinbarung

Galerie A – Der Kunstladen | Breite Straße 2a | 13187 Berlin-Pankow | www.galerie-a.de

Save this post as PDF

m/s