Sonntag, 17. Dezember 2017
Home > Aktuell > Baumfällungen im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark

Baumfällungen im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark

Baumfällarbeiten Pankow

Baumfällungen im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark

Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark wird in den nächsten Jahren grundlegend umgestaltet, um den Anforderungen der Bevölkerungszunahme in Pankow gerecht zu werden. Ziel dieser Maßnahme der Senatsverwaltung für Inneres und Sport ist es, durch Nachverdichtung ein größeres Angebot an Sportanlagen auf der Bestandsfläche zu schaffen.

Im Zuge der „vorgezogenen Maßnahmen der Machbarkeitsstudie; Schaffung von Basketballplätzen und Fußball-Kleinspielfeldern“ beginnen die Bauarbeiten in einem Teilgebiet (an der Topsstraße) bereits in diesem Jahr. Die Baumaßnahme erfordert leider die Fällung von 42 Bäumen der Gattungen Pappel und Ahorn.

Für die zu fällenden Bäume werden Ersatzpflanzungen im Mauerpark und im umliegenden Straßenland durchgeführt. Da die Baumaßnahmen witterungsabhängig sind, müssen die Bäume im Schutzzeitraum nach dem Bundesnaturschutzgesetz § 39 gefällt werden.

Die Bäume werden vor der Fällung von einem Sachkundigen begutachtet, um die Schädigung geschützter Vögel und Fledermäuse auszuschließen.

Pressemitteilung Bezirksamt Pankow | 04.08.2017

Save this post as PDF

m/s