Freitag, 20. Oktober 2017
Home > Bezirksnachrichten > Baumfällungen in der Meyerheimstraße

Baumfällungen in der Meyerheimstraße

Baumfällarbeiten

In der Meyerheimstraße in Prenzlauer Berg müssen sieben geschädigte Jungbäume durch neue vitale Bäume ersetzt werden. Dazu werden von den Mitarbeitern des Tiefbau- und Landschaftsplanungsamtes am 18. und 19. April 2013 die sieben Ulmen gefällt.

Die Ersatzbäume, sieben Säulenkirschen (Prunus serrulata „Amanogawa“), werden ab Samstag, dem 20. April 2013 von einer beauftragten Firma gepflanzt.

Die zart rosa blühenden Zierkirschen werden zwischen den vorhandenen Ulmen für Farbtupfer in der Straße sorgen.

Für die Maßnahme sind Absperrungen vom 15. bis 22. April 2013 erforderlich.

Save this post as PDF

m/s