Freitag, 18. August 2017
Home > Wirtschaft > Berlin-Tourismus wächst weiter

Berlin-Tourismus wächst weiter

Chinesische Touristen lieben Berlin

Senatorin Yzer: Tourismus steuert neue Rekordmarken an

Der Berlin-Tourismus nimmt weiter mit hoher Dynamik zu. Im ersten Quartal 2016 erhöhte sich die Gästezahl gegenüber dem Vorjahr um 4,1 Prozent und die Übernachtungszahl sogar um 8,1 Prozent, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg heute berichtet.

Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer: „Der Berlin-Tourismus bleibt in der Erfolgsspur. In den ersten drei Monaten des Jahres gab es 6,34 Millionen Gästeübernachtungen, ein Plus gegenüber dem Vorjahr von 8,1 Prozent. Dies zeigt die starke Entwicklung der Reisedestination Berlin. Damit ist der Tourismus zugleich ein wichtiger Impulsgeber für den Handel und das Gastgewerbe. Immer beliebter wird Berlin auch im Ausland. Hier stieg die Übernachtungszahl mit einem Plus von 11,6 Prozent im ersten Quartal besonders stark. Nach dem guten Start ins Jahr steuert der Berlin-Tourismus 2016 neue Rekordmarken an.“

Pressemitteilung Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung | 11.5.2016

Save this post as PDF

m/s