Donnerstag, 24. August 2017
Home > Kultur > Bildhauerausstellung „Herberge 2013“

Bildhauerausstellung „Herberge 2013“

Förderverein Klosterruine e.V. & Kunstgießerei Flierl: Bildhauerausstellung „Herberge 2013“

Der Förderverein Klosterruine e.V. und die Kunstgießerei Flierl präsentieren die Bildhauerausstellung „Herberge 2013“
Ausstellung: 6. September – 3. November 2013 – Eröffnung am Freitag, den 6.September 2013 ab 16 Uhr

Präsentiert werden ausgewählte monumentale Arbeiten von sechs renommierten Bildhauern der Kunstgießerei Flierl
:
Klaus Cenkier, Marianne Dietz, Michael Ernst, Florian Flierl, Marco Flierl, Prof. Christian Höpfner und Hans Scheib

Der 1992 gegründete Förderverein Klosterruine e.V. setzt sich für die Bewahrung des historischen Baudenkmals und die Präsentation der dort ausgestellten Kunst in der Öffentlichkeit ein. Zu den Gründern und Mitgliedern gehören Künstlerinnen und Künstler aus
Berlin, Denkmalpfleger, Museumsleute, Gartengestalter, Galeristen und Mitarbeiter aus Berliner Kulturinstitutionen. Ziel ist, durch die Sicherung der historisch en Bausubstanz den kulturhistorischen „Berliner Ort“, den „Berliner Treffpunkt“ in einer europäischen Metropole wieder lebendig werden zu lassen.

Die Kunstgießerei Flierl blickt auf eine lebendige 20-jährige Geschichte zurück. Die Dienstleistungen des Betriebs erstrecken sich weit über das Herstellen von Plastiken hinaus:

Ein offener Dialog um die Bildhauerei wird hier angeboten, der sich in Ausstellungen und diversen Projekten wiederfindet. Neben Entwurf und Herstellung steht im künstlerischen Prozess als ein Drittes die Rezeption eines Kunstwerkes durch die Öffentlichkeit.

Die angeschlossene Galerie ist einer der wenigen auf Plastik spezialisierten Präsentationsorte zeitgenössischen Kunstschaffens, ein Schaufenster der Gießerei zugleich. Vorrangig stellen hier Bildhauer aus Berlin und dem Umland aus, die oft am Arbeitsprozess in der Gießerei teilgenommen haben.

Im Rahmenprogramm wird am Fr. 27.9.2013 ein Film über Bronzeguss gezeigt.

Weitere Informationen:

Kunstgießerei Flierl

Ruine der Franziskanerklosterkirche

Öffnungszeiten der Ausstellung: Di – So / 12–18 Uhr

Ort: Ruine der Franziskanerklosterkirche, Klosterstr. 73 a, 10178 Berlin-Mitte

Save this post as PDF

m/s