Dienstag, 22. August 2017
Home > Bezirksnachrichten > Blitzer-Marathon am 18.9.2014

Blitzer-Marathon am 18.9.2014

Blitzermarathon der Polizei Berlin

Am Donnerstag, dem 18.September 2014 wird wieder von der Berliner Polizei eine Schwerpunktaktion zu Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt.

An über 290 Stellen wird von 6 Uhr an für 24 Stunden in der Hauptstadt geblitzt. Es werden insgesamt rund 1400 Polizisten eingesetzt, um Raser zu fangen.

Blitzen mit Ansage: Pankower Straßen mit Radarkontrollen

In Pankow sind folgende Straßen besonders im Visier der Radaranlagen und Blitzer:

– Achillesstr. | BAB 114 | Berliner Allee | Blankenfelder Chaussee | Buchholzer Str. | Chopinstr.
– Danziger Str. | Friedrich-Engels-Str. | Greifswalder Str. | Gustav-Adolf-Str. | Hauptstr.
– Ostseestr. | Paul-Heyse-Str. | Pölnitzweg | Schivelbeinstr. | Winsstr. | Wisbyer Str.

Radarfallen legal austricksen

Schon im letzten Jahr gab es zur gleichen Jahreszeit ein Blitzermarathon. Manchen Autofahrern haben die Tips der Redaktion genutzt, um nicht zur Kasse gebeten zu werden: „Radarfallen erfolgreich ausgetrickst – 9. 10. 2013„.

Weitere Informationen:

Polizei Berlin: Übersicht der geplanten Kontrollorte

Save this post as PDF

m/s