Sonntag, 25. Juni 2017
Home > Aktuell > Bornholm II mit einladenden Sommer-Aktivitäten

Bornholm II mit einladenden Sommer-Aktivitäten

Bornholm Zwei: AKTION LUFTPUMPEN

Am 17. Juni sind die Bornholmer Gärten um 16:00 Uhr wieder beim „Langen Tag der Stadtnatur“ mit dabei. Katrin Möller (MdA Die Linke) wird die Führung begleiten, die auf Initiative von Bornholm II in diesem Jahr von zwei Gärtnern aus beiden Anlagen gestaltet wird. Unter dem Motto „Die Bornholmer Gärten an der Mauer“ gibt es eine Führung zu geschützten Tier- und Pflanzenarten, schwarzer Erde und deutscher Geschichte.

Am Eingang zur Kleingartenanlage sind erste Transparente einer „Werbeaktion“, die auf den Wert der Kleingärten und auf die wichtigen Aufgaben der Gärten für eine saubere Pankower Luft: „LUFTPUMPEN – von unserem Herzen für eure Lungen“ steht darauf, ein echter neuronaler Spruch für ökologisch interessierte Querdenker*innen.

Am 21. Juni steigt auf der Festwiese von „Bornholm Zwei“ ab 16:00 Uhr die „Fête de la musique im Garten“. Musizierende Gärtner werden ein Ständchen für ihre Kieznachbarn bringen. Eröffnet wird das Programm in diesem Jahr von den „Schrägen Vögeln“, dem Schulchor der Grundschule, zu der ein guter Kontakt gepflegt wird.

Das genaue Programm ist noch in Vorbereitung, die Internetseite wird es in Kürze anzeigen.

Weitere Informationen:

www.bornholm-zwei.de

www.langertagderstadtnatur.de – Link: Die Gärten an der Mauer

(

Save this post as PDF

m/s