Freitag, 15. Dezember 2017
Home > Themen > BR Volleys sind Deutscher Meister 2016!

BR Volleys sind Deutscher Meister 2016!

Sportmeldungen aus Berlin-Pankow

Vor der Sensationskulisse von 8.120 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle setzten die BR Volleys am Sonntag mit einem starken 3:0-Sieg (26:24, 25:16, 25:21) im dritten Finalspiel gegen Titelverteidiger VfB Friedrichshafen ein Ausrufezeichen und der historischen Triple-Saison 2015/2016 mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft die Krone auf.

Das Triple ist damit perfekt: Für die die BR Volleys war es nach dem Gewinn des DVV-Pokals im Februar und des CEV-Cups im April der dritte Titel in diesem Jahr.

VBL-Geschäftsführer Klaus-Peter Jung lobte im Anschluss an das Finalmatch die besondere Atmosphäre bei den Heimspielen der BR Volleys: „In keine andere Volleyball-Arena pilgern derartig viele Fans. Die BR Volleys und ihr ‚Volleyballtempel‘ Max-Schmeling-Halle – das ist Unterhaltung pur und passt einfach.“

Weitere Informationen:

www.br-volleys.de

Save this post as PDF

m/s