Dienstag, 21. November 2017
Home > Bezirksnachrichten > Brand im Hochhaus

Brand im Hochhaus

Feuerwehr Pankow

15.01.2017 | Prenzlauer Berg: Brand im Hochhaus

In der Storkower Straße brannte es gestern auf ca. 4m² in einem Kellerbereich im 2. OG eines 12-geschossigen Hochhauses. In Folge des Brandes und durch offene Schächte kam es zur Verrauchung bis in die obersten Geschosse. Zwei Bewohner einer angrenzenden Wohnung wurden durch die Feuerwehr in Sicherheit gebracht und unter Notarztbegleitung in eine Krankenhaus gefahren. Andere Hausbewohner verblieben in ihren Wohnungen und ließen die Wohnungstüren geschlossen. Dort waren sie sicher und keine weiteren Personen wurden durch den Brandrauch verletzt.

Zur Brandbekämpfung wurden 1 C-Rohr, 12 PA und zur Belüftung 1 Drucklüfter eingesetzt.

Eingesetzte Kräfte: 4 LHF, 2 DLK, 2 RTW, 1 NEF, 1 AB-Atemschutz, 2 Führungsdienste C, 1 Führungsdienst B.

Einsatzbilder: Link

Pressemitteilung Feuerwehr Berlin | 15.01.2016

Save this post as PDF

m/s