Home > Bezirksnachrichten > Brand in Saunaclub

Brand in Saunaclub

Feuerwehreinsatz

In den frühen Morgenstunden gegen 4.45 Uhr ist in einem Saunaclub im Erdgeschoß eines Wohnhauses ein Brand ausgebrochen. Wegen starker Rauchentwicklung mußte das Wohnhause zeitweise evakuiert werden. Die Feuerbekämpfung war erschwert, weil sich die Brandentwicklung auch hinter Wandverkleidungen ausgebreitet hatte. Ursache das Brandes war vermutlich ein heißgelaufener Wäschettrockner. Die Feuerwehr war mit 35 Mitarbeitern im Einsatz und konnte den Brand unter Kontrolle bringen und löschen.

Die Winsstraße ist noch bis zur Räumung des Brandortes zwischen Marienburger Straße und Heinrich-Roller-Straße gesperrt.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.