Home > Bezirksnachrichten > Bundespolizei hilft gegen Autodiebstahl

Bundespolizei hilft gegen Autodiebstahl

Bundespolizei

Ein Berliner entdeckte gestern seinen gestohlenen Fiat in der Nähe der polnischen Grenze und informierte die Bundespolizei. Die Beamten fanden das Fahrzeug im Frankfurter Stadtgebiet.

Ein Berliner Fahrzeughalter meldete sich am Dienstag gegen 12:30 Uhr mit einem speziellen Anliegen bei der Bundespolizei in Frankfurt (Oder).

Der Mann hatte seinen Fiat Ducato per GPS in Frankfurt (Oder) geortet, obwohl das Fahrzeug zu dem Zeitpunkt in einer Berliner Werkstatt stehen sollte. Da ihm der Fiat offensichtlich entwendet wurde und außer Landes gebracht werden sollte, bat er die Beamten um Hilfe.

Eine Bundespolizeistreife fand den gesuchten Fiat im Frankfurter Stadtgebiet. Die zuständige Polizei des Landes Brandenburg konnte das Fahrzeug sicherstellen und hat die weitere Bearbeitung übernommen.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.