Home > Berliner Verkehr
Habaugroup baut neue A10

Neubau der „A 10/A 24 AS Neuruppin – AD Pankow“

Die Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH (DEGES) hat im Frühjahr mit der Erweiterung der Autobahn A10 (Berliner Ring) sowie die Generalsanierung der A24 (Hamburg-Berlin) begonnen. Beide Projekte werden im nördlichen Großraum Berlin für fünf Jahre für Baustellenabsperrungen, zeitweilige Vollsperrunge und viele zeitweilige Fahrbahnverschwenkungen sorgen. Das Projekt mit einem

Weiterlesen
Baustellenabsperrung

Bucher-Straßen-Brücke gesperrt

Auf der östlichen Bucher-Straßen-Brücke muss der Fahrbahnbelag instandgesetzt sowie dringende Reparaturarbeiten am Bauwerk durchgeführt werden. Aus diesem Grund wird die Brücke gesperrt: Sperzzeit: Dienstag, der22.05. bis Freitag, der 01.06.2018 Die Bucher Straße ist während der Bauarbeiten zwischen der Pankgrafenstraße und der Anschlussstelle A 114 voll gesperrt. Eine Umleitung über die westliche Schönerlinder

Weiterlesen
Terminal des Flughafen BER: Blick in die Airport City

TÜV bemängelt fehlende Betriebssicherheit am BER

In einem vertraulichen Statusbericht des TÜV Rheinland vom Februar 2017 wird die fehlende Betriebssicherheit des Hauptterminals des Flughafen BER bemängelt. Die Kabelsanierung liege demnach elf Monate hinter dem Zeitplan. Das berichtet aktuell die „Bild am Sonntag.“ Die Zeitung beruft sich auf eine als vertraulich gekennzeichnete Präsentation der Projektsteuerfirma WSP, die

Weiterlesen
U-Bahnen am Gleisdreieck

U3 ab heute bis Warschauer Straße

Ab heute ist eine grundlegende Verbesserung im U-Bahnverkehr Realität: zu Betriebsbeginnn am 7. Mai 2018 startet das vom Land Berlin bestellte neue Betriebskonzept für die Linien U1 und U3. Die U3 fährt nun vom bisherigen Endbahnhof Nollendorfplatz bis zum Bahnhof Warschauer Straße. Montags bis freitags tagsüber wird auf der Hochbahn-Stammstrecke

Weiterlesen
BUS Scania Citywide LF CNG

Über 1.000 neue Busse für die BVG

Der Aufsichtsrat der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) hat in seiner heutigen Sitzung die Zustimmung für den Abschluss von Rahmenverträgen zur Lieferung neuer Stadtlinienomnibusse erteilt. Mit diesem Beschluß können nun über 1.000 neue Busse beschafft werden. Diese Rahmenverträge ermöglichen es der BVG, bis zu 600 Gelenkbusse sowie bis zu 350 Eindecker, jeweils

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.