Home > Berliner Verkehr
Abbiegeunfall: LKW ,mit Radler

Abbiegeunfälle: stadtweite Aufklärungs- und Kontrollaktion

Die Zahl der Verkehrsunfälle beim Abbiegen ist zu hoch. Vor allem tote Radfahrer und Radfahrerinnen mahnen. Die Polizei Berlin führt deshalb eine stadtweite Aufklärungs- und Kontrollaktion durch. Vor allem Verkehrsunfällen mit Radfahrenden durch abbiegende Kraftfahrzeuge stehen im Fokus. "Unfallfrei durch die Fahrradsaison! Diesem Grundsatz folgend, wird die Polizei Berlin im gesamten

Weiterlesen
Autobahnzubringer A114 Pankow

Bauarbeiten auf der A114 verschoben

Die DEGES Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH hat kurzfristig Terminänderungen bekannt gegeben: Ersatzneubau der Außenringbrücke "Die für Montag, 12. März, angekündigten bauvorbereitenden Maßnahmen für den Ersatzneubau der Außenringbrücke im Zuge der A 114 zwischen der Anschlussstelle Schönerlinder Straße und dem Autobahndreieck Pankow beginnen mindestens eine Woche später. Der Bauablauf konnte seitens der

Weiterlesen
Putzroboter von Adlatus Robotics

Putzroboter aus Ulm gewinnt Putz-Challenge auf Bahnhöfen

Die sechsköpfige Jury der Deutschen Bahn hat entschieden: Adlatus Robotics erhält einen Zweijahresvertrag mit der DB zur Lieferung und Weiterentwicklung von Reinigungsrobotern. Das 2015 gegründete Ulmer Startup-Unternehmen geht als Sieger aus Deutschlands erstem Reinigungsroboterrennen hervor, das die DB am 30. Januar im Berliner Hauptbahnhof veranstaltet hat. Die automatisiert betriebenen Putzmaschinen

Weiterlesen
Schönhauser Allee: Radfahrende

Mobilitätsbefragung in Berlin gestartet

Seit Februar werden wieder Mobilitätsdaten der Berlinerinnen und Berliner in einer groß angelegten Haushaltsbefragung erhoben. Diese Informationen über die Mobilitätsbedürfnisse der Menschen sind von großer Bedeutung, da hierdurch aktuelle Erkenntnisse zum Verkehrsverhalten und wichtige Kennzahlen für zukünftige Stadt- und Verkehrsplanungengewonnen werden. Die Erhebung der Informationen erfolgt im Rahmen des Forschungsprojektes

Weiterlesen
Dieselabgase - Fahrverbote

Dieselfahrverbote können von Kommunen verhängt werden

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat den Weg für Diesel-Fahrverbote in Städten freigemacht. Die Kommunen dürfen diese eigenmächtig verhängen, so urteilten die Richter. Eine bundesweite Regelung sei dafür nicht notwendig. Ein Gang zum EuGH sei nicht notwendig. Weiter forderten die Richt: Die Luftreinhaltepläne müssen schnellstmöglich umgesetzt werden. Dabei müsse aber die

Weiterlesen