Home > Bezirkstermine
Sommerfest in der Albert Schweitzer Stiftung

„Schweizer Sommerfrische“ in Blankenburg
am 23. Juni 2018

Die Albert Schweitzer Stiftung – Wohnen & Betreuen in Blankenburg feiert ihr traditionelles Sommerfest. Unter dem Titel „Schweizer Sommerfrische“ in Blankenburg steht das diesjährige Sommerfest ganz im Zeichen helvetischer Lebenskultur. Auf dem mit alpenländischen Motiven geschmückten Stiftungsgelände kann am 23. Juni 2018 von 15.00 bis 19.00 Uhr gefeiert werden. Bis

Weiterlesen
Pankow informiert

Unterhaltsvorschussstelle des Jugendamtes geschlossen

Unterhaltsvorschussstelle des Jugendamtes ist vom 19. Juni - 3. Juli 2018 geschlossen Derzeit sind in der Unterhaltsvorschussstelle Pankow eine Vielzahl von Anträgen zu bearbeiten. Damit auch das hierfür zusätzlich eingestellte Personal dieser Aufgabe künftig kompetent nachkommen kann, ist dessen gewissenhafte Einarbeitung durch das Stammpersonal erforderlich. Schließlich muss die Unterhaltsvorschussstelle bis zum

Weiterlesen
Pankow informiert

Schiedsperson im Bezirk Pankow gesucht

Schiedsperson im Bezirk Pankow gesucht - Bewerbungen bis 10.06.2018 erwünscht Für den Schiedsamtsbezirk 4 im Ortsteil Prenzlauer Berg wird ab sofort eine neue Schiedsperson gesucht. Der Schiedsamtsbezirk 4 umfasst das Gebiet zwischen S – Bahnlinie Heinersdorf – Bornholmerstraße; Prenzlauer Promenade und Wisbyer Straße. Bewerben kann sich, wer zwischen 30 und 70

Weiterlesen
Skateboard

Mitmachen: Neugestaltung der Skateanlage Cunistraße

Skateboarden wird olympisch! Für alle Skateboarder überraschend wurde am Dezember 2017 der deutsche Rollsport- und Inline-Verband e.V. (DRIV) in der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischer Sportbund e.V. (DOSB) offiziell in die Gruppe der Olympischen Verbände aufgenommen. Damit wird ein Traum für viele begeisterte Skateboarder wahr: schon bei den Olympischen Spielen in

Weiterlesen
Landschaftsprogramm Berlin:

Landschaftsplanerisches Rahmenkonzept für vier Ortsteile

Berlin wächst, auf 891,68 km² arbeiten, leben und wohnen immer mehr Menschen. Für die Stadtentwicklung bedeutet dies: neue Flächen bebauen, bestehende Grundstücke nachverdichten und Flächenreserven erschließen. Auch Grün- und Freiflächen sollen bebaut werden. Doch wo liegen die Potentiale - und wo müssen Natur, Grün- und Freiflächen besonders geschützt werden? Diese

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.