Sonntag, 28. Mai 2017
Home > Mauerpark
Grillen im Mauerpark

Kirchner: 148 Grilltage zusätzlich im Mauerpark

/// Glosse /// Während die deutsche Automobil-Industrie mit den Folgen und Nachwirkungen der Abgas-Lüge kämpft, bereitet sich ein prominenter Bezirkspolitiker auf eine neue "Klima-Lüge" vor. Stadtrat Jens-Holger-Kirchner (Bündnis 90/Grüne) will die Freiflächen im Mauerpark künftig mit zwölf überdachten Grill-Pavillons ausstatten. Freude gibt es auch bei den Freunden des Mauerparks, die

Weiterlesen
Mauerpark: Blick über die Baufläche

Mauerpark: Naturschutz-Nachhilfe aus Sachsen-Anhalt

Das Berliner Abgeordnetenhaus hat einen überaus fragwürdigen Beschluß über die Bebauung der Nordfläche des Mauerparks gefasst. Auch über Naturschutzbelange wurde einfach hinweggegangen, weil Berliner Naturschutzverbände zu dem Vorhabenentwicklungsplan nur halbherzig und unzureichend agiert haben. Aus Sachsen-Anhalt hat sich nun ein im anderen Bundesland anerkannter Verband gemeldet und eine Stellungnahme verfasst,

Weiterlesen
Mauerpark - das grüne Band Berlins

Sperrung des Regenbogenspielplatzes im Mauerpark

Das Bezirksamt Pankow hat heute die Sperrung des Regenbogenspielplatzes im Mauerpark bekannt gegeben. Das beliebte und vielgenutzte Klettergerüst und der umliegende Spielplatz können vorerst nicht mehr benutzt werden, weil die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben ist. Eine sofortige Sperrung wurde nötig. Bezirksstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bü90/Die Grünen) mußte diese schlechte Nachricht verkünden: „Leider

Weiterlesen
BA Pankow informiert

Information: Abwasserspeicher Mauerpark:

Bau eines Abwasserspeichers unter dem Mauerpark Informationsveranstaltung zum aktuellen Planungsstand am 10. September 2015 Zu einer Informationsveranstaltung über den aktuellen Stand beim Bau eines Abwasserspeichers unter dem Mauerpark laden der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Jens-Holger Kirchner (Bü90/Grüne), die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, die Berliner Wasserbetriebe und der Bürgerverein Gleimviertel am Donnerstag, dem

Weiterlesen
Mauerpark: Simulation der Bebauung am Moritzhof

Mauerpark: Städtebaulicher Langfristschaden

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung befasst sich weiter mit den umstrittenen Bauplänen der Groth-Gruppe für die Nordfläche des Mauerparks, direkt am Nordkreuz, nahe dem Fernbahnhof Gesundbrunnen. Durch die Ausweisung als Gebiet von besonderer städtebaulicher Bedeutung bekommt der bisher als Vorhaben- und Erschließungsplan behandelte Bebauungsplan-Entwurf I-64 VE nun auch eine besondere planungsrechtliche

Weiterlesen