Sonntag, 28. Mai 2017
Home > Recht
Twitter - die 140-Zeichen Newsmaschine

Sex, Drugs & Rock´n Roll auf Twitter nicht geschützt!

Originelle Sprüche auf Twitter sind urheberrechtlich nicht geschützt. Der Spruch "Wann genau ist aus 'Sex, Drugs & Rock n Roll' eigentlich 'Laktoseintoleranz, Veganismus und Helene Fischer' geworden?" genießt kein Urheberrecht - auch wenn er ziemlich originell ist. Die Legal Tribune Online, ein Rechtsmagazin der Wolters Kluwer Deutschland GmbH, berichtet über einen

Weiterlesen
Schaufenster künftig ohne Preisschilder

Ende der Preisauszeichnungspflicht im Schaufenster

Im Einzelhandel galt über viele Jahre hinweg der Grundsatz: Wer Ware sichtbar ausstellt, muss diese mit einer gut lesbaren Preisauszeichnung versehen. Damit dürfte nach Einschätzung der Wettbewerbszentrale nun Schluss sein. Hintergrund ist eine aktuelle Entscheidung des Bundesgerichtshofs zur Preisangabenverordnung (PAngV) in einem von der Wettbewerbszentrale geführten Verfahren. BGH besiegelt Ende der

Weiterlesen
Für Sie gelesen

Hartz 4 – Urteil: Armut wird ansteckend

Ein neues Urteil des Bundesverfassungsgerichts wird sich zerstörend auf arme Familien auswirken, und eine brutale Tiefenwirkung entfalten. Ein Kommentar im STERN bringt das Thema auf den Punkt: Kommentar | Bundesverfassungsgericht Hartz-IV-Urteil – jetzt wird Armut ansteckend Gernot Kamper | 8.9.2016 | STERN Zitat: "Auch von 615 Euro Rente muss man abgeben, sagt das Bundesverfassungsgericht.

Weiterlesen
Verzweiflung & Furcht im Alter

Recherchenetz: Pflege- und Betreuungskriminalität

Ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger benötigen Schutz und sind als Kranke und Pflegebedürftige besonderen Gefahren ausgesetzt, die sich in unser "Betreuungs-Gesellschaft" entwickeln. Qualitätsmängel in der Altenpflege, Pflegemängel und Mangelernährung und Fehlmedikation sorgen z.B. dafür, dass viele ältere Menschen in Sorge um ihre körperliche Unversehrtheit leben müssen. Fälle wie der eines Todkranken, der

Weiterlesen
Kirche Französisch-Buchholz

Grundstückskauf mit Stolperfallen

Das starke Wachstum des Bezirks Pankow hat viele Begehrlichkeiten geweckt. Bei der Evangelischen Landeskirche von Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz ist man aktiv geworden, und schaut in alte Landbücher, Karten und Vermögensakten. Das Ziel: ehemaliges Kirchenland und nicht aktives Kirchenvermögen mit Erbpachtland sichern und "vergessene Ansprüche" neu geltend zu machen. Das Problem: Die Verwaltung

Weiterlesen
Facebock des Monats

Facebook nicht öffentlich!

Facebook präsentiert "Nichtmitgliedern" nach wenigen Sekunden eine Aufforderung zum Registrieren - auch bei öffentlichen Foren. Erst ist ein Pop-Up-Fenster, dann wird der Bildschirm verdunkelt. Es ist eine nötigende Aufforderung, seine persönlichen Daten abzugeben, die dann völlig intransparent weiter verarbeitet werden. Der Facebock des Monats Interessant: Facebook verabschiedet damit ungefragt Millionen Foren aus

Weiterlesen
Selbst-Portrait eines weiblichen Celebes-Makaken (Macaca nigra) in Nord Sulawesi (Indonesien), mit der Kamera des Fotografen David Slater (2011) - Public Domain [ This file is in the public domain, because as the work of a non-human animal, it has no human author in whom copyright is vested]

Urheberrechts-Reform
in der Kritik

Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz hat einen Entwurf für das Gesetz zur "verbesserten Durchsetzung des Anspruchs der Urheber und ausübenden Künstler auf angemessene Vergütung" vorgelegt. Das entspricht dem Anliegen des Koalitionsvertrag der Großen Koalition aus CDU/CSU und SPD im Jahr 2013, die vereinbart hatte, „die Position des Urhebers

Weiterlesen