Mittwoch, 22. November 2017
Home > Berlin > Deutschlands größtes Bewerbungsgespräch in Berlin

Deutschlands größtes Bewerbungsgespräch in Berlin

Brandenburger Tor

Die Deutsche Bahn sucht neue Mitarbeiter. In Berlin werden viele Fachkräfte gesucht: Bauüberwacher, Fahrdienstleiter, Gebäudereiniger, Buchhalter, Lokführer, Maschinenbediener, Meister im Bereich Fahrbahn und Oberbau/Fahrbahnmechanik, Mitarbeiter im Empfangsdienst, Diensthundeführer, Mitarbeiter im Sicherheits- und Ordnungsdienst, Oberbauschweißer, Rangierbegleiter, Servicetechniker, Signalmechaniker und Weichenwärter.

Außerdem wird der Quereinstieg zum Fahrdienstleiter, Lokführer oder Signalmechaniker angeboten.

Europaplatz am Hauptbahnhof wird zum Jobzentrum

Die Deutsche Bahn (DB) veranstaltet von 5. bis 11. November das größte Bewerbungsgespräch Deutschlands. Eine Station ist Berlin. Von Sonntag bis Samstag werden dort rund 400 Bewerbungs- und Beratungsgespräche angeboten. Am Berliner Hauptbahnhof (zur Seite Invalidenstraße), Europaplatz 2, 10557 Berlin, haben Interessierte täglich von 6 bis 22 Uhr die Möglichkeit, sich zu informieren und persönlich vorzustellen. 30 DB-Mitarbeiter sind im Einsatz. Die Entscheidung, ob die Bewerbung erfolgreich war, fällt direkt vor Ort.

So funktioniert die Teilnahme an Deutschlands größtem Bewerbungsgespräch

– Auf www.db-jobs.de Standort und Beruf auswählen.
– Ohne Anschreiben über jobs.berlin@deutschebahn.com bewerben.
– Wenn die Qualifikationen stimmen, erhält man eine Einladung zum Interview.

Es sind nur diese Angaben erforderlich: Persönliche Daten (Name, Telefonnummer, Anschrift, Geburtsdatum) und Lebenslauf.

Weitere Informationen:

Sieben Tage am Stück: Deutsche Bahn veranstaltet großes Job-Casting in Berlin

Save this post as PDF

m/s