Mittwoch, 22. November 2017
Home > Sport > DHB feiert: 100 Jahre Handball

DHB feiert: 100 Jahre Handball

Handballeuropameisterschaft 2010

In gut einem Monat wird eine beliebte Sportart 100 Jahre alt: Handball. Am 29. Oktober 1917 wurde Handball erstmals in ein verbindliches Regelwerk gefasst. Am 2. Dezember 1917 fanden in Berlin die ersten Spiele statt. Beginnend mit dem Tag des Handballs widmet sich der Deutsche Handballbund dem Jubiläum „100 Jahre Handball”. Das Jubiläum wird in der Max-Schmling-Halle begangen. Höhepunkt wird ein Festakt am 29. Oktober dieses Jahres beim Bundestag in Berlin.

Die deutschen Handball-Nationalmannschaften bestreiten am 29. Oktober in der Max-Schmeling-Halle Berlin Länderspiele gegen Spanien und die Niederlande.

Knapp fünf Wochen vor dem Beginn der Heim-WM fordern die Ladies Vorrundengegner Niederlande heraus Abends treffen ie Bad Boys in der Neuauflage des EM-Finals auf Spanien.

Anwurf GER-ESP (M): 14.30 Uhr
Anwurf GER-NED (F): 17.30 Uhr

So, 29. Oktober 2017, 14.30 Uhr, Einlass 12.30 Uhr | Tickets: 40 bis 60 €

Max-Schmeling-Halle Berlin | Falkplatz 1 | 10437 Berlin
www.max-schmeling-halle.de

Save this post as PDF

a/m