Montag, 18. Dezember 2017
Home > Bezirksnachrichten > Ehrungen für 50 Jahre Ehrenamt

Ehrungen für 50 Jahre Ehrenamt

Berliner Feuerwehr

Heute am 29.5.2016 hat die Berliner Feuerwehr um 13:26 Uhr 24 Einsätze zur Brandbekämpfung, 32 Technische Hilfeleistungen, 577 Rettungsdienstfahrten durchgeführt. Viele dieser Einsätze wurden auch von freiwilligen Feuerwehren durchgeführt.

In diesem Zusammenhang wird auf besondere Ehrungen von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr erinnert, die am 25.5.2016 von Innensenator Frank Henkel ausgezeichnet wurden.

Erstmalig wurden auch die im März 2016 eingeführten Stufen des Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichens für 50- und 60-jähriges verdienstvolles Engagement im Ehrenamt vergeben. Diese ergänzen die bisherigen Ehrenzeichen für eine 10-jährige, 25-jährige und 40-jährige Tätigkeit.

Für 50jähriges Engagement im Ehrenamt wurden elf Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr mit dem Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Ehrenzeichen der Stufe vier geehrt. Aus Pankow waren dabei:

Karlheinz Bork, FF Niederschönhausen
Dieter Berghaus, FF Buchholz
Helmut Schulz, FF Niederschönhausen
Klaus Wenzel, FF Blankenburg
Wolf-Dieter Latza, FF Blankenburg
Klaus Krüger, FF Blankenburg
Manfred Wittich, FF Blankenburg

Für 60-jähriges Engagement im Ehrenamt wurden in Pankow ausgezeichnet:

Werner Gehlhaar, FF Niederschönhausen
Bernhard Reckow, FF Wilhelmsruh.

Die Auszeichnungen wurden im Rahmen eines Festaktes verliehen.

Weitere Informationen und Fotos:

www.berliner-feuerwehr.de/aktuelles

Save this post as PDF

a/m