Montag, 25. September 2017
Home > Berlin > Erfolgreiche Spendenkampagne „30 Tage | 30 Tausend“

Erfolgreiche Spendenkampagne „30 Tage | 30 Tausend“

Spendenbarometer

Das ehemalige Parkwächterhaus am Lietzensee kann saniert werden. Der ParkHaus Lietzensee e.V. hat am letzten Wochenende das erfolgreiche Ende der Spendenkampagne „30 Tage | 30 Tausend“ vermeldet. Noch im Monat Juni konnten insgesamt € 33.000 in Spenden aus der direkten Nachbarschaft gesammelt werden. Das Spenden-Barometer am Giebel des Parkwächterhauses hat die Höchstmarke geknackt!

Mit den eingenommenen Spenden ist der Eigenanteil für die Freigabe der beantragten Lotto-Mittel aufgebracht, bis zu 600.000 € zweckgebundene Lottomittel können nun abgrufen werden. Die Sanierung soll planmäßig im September 2017 starten.

Beim Vorstand des ParkHaus Lietzensee e.V. ist man schon ein wenig stolz und auch überrascht, wie sehr die Initiative auf Zuspruch und Begeisterung gestoßen ist. Hunderte von Spenden haben die große Summe in kleinen und großen Überweisungen, und in Scheinen und Münzen im Spendenglas vor Ort zusammengetragen.

Der Verein hat auf eine professionelle lokale und berlinweite Kampagne, auf moderne Online-Zahlsysteme und Medienunterstützung gebaut. Mobiler Eiswagen & Coffee Bike haben vor Ort am Lietzensee viele Spenden motiviert.

Mehr Informationen:

www.parkhaus-lietzensee.de

Save this post as PDF

m/s