Dienstag, 24. Oktober 2017
Home > #Neuland > Facebook down!

Facebook down!

facebock des Monats

Auch das Weltunternehmen Facebook hat diese Woche einen Absturz zu verzeichnen. Am Donnerstagabend war das soziale Netzwerk abgestürzt und für rund zwwei Stunden nicht erreichbar.

Die Fehlermeldung hieß lapidar: „Something went wrong“. Ab etwa 18:30 Uhr ging nichts mehr, das soziale Netzwerk war nicht mehr erreichbar.

Die Ursache für den Fehler war zunächst unklar. Die Entwickler-Seite von Facebook zeigte die massive Störung an, es ist schon der zweite Ausfall des sozialen Netzwerkes, wie die History des Plattform-Status zeigt:

https://developers.facebook.com/status/

Die Internetseite www.allestörungen.de hat die Störungen aufgezeichnet: Direktlink.

Dort gingen die ersten Fehlermeldungen schon ab 18 Uhr ein. Nutzer berichteten von Problemen beim Laden der Seite, beim Einloggen und beim Aufrufen der App.

Die Ursachen der Störung sind noch nicht offiziell bekannt gegeben worden. Facebook hüllt sich darüber in Schweigen.

Erst ab 19:20 Uhr war Facebook wieder online – und läuft seitdem wieder. Doch die Störungskarte zeigt weiter viele Störungsmeldungen an. Das Kundenzufriedenheitsniveau von Facebook ist nun auf nur noch zwei von fünf möglichen Sternen abgesunken: Direktlink.

Die auf der Seite gemeldeten Störungen sind z.T. auch lokale Netz- und Zugangsstörungen bei den Carriern und Providern.

Save this post as PDF

m/s