Freitag, 15. Dezember 2017
Home > Bezirksnachrichten > Fahrradregistrierungen
in Pankow

Fahrradregistrierungen
in Pankow

U + F + S - Bhf Pankow

Ende August 2015 hat die Polizei Berlin über eine neue Strategie bei der Fahrraddiebstahlsprävention informiert und eine Aktionswoche zur Fahrrad-Kennzeichnung durchgeführt. Das neue System: Neue Aufkleber – statt Gravursystem. Im April bietet die Polizei Berlin auch wieder Termine zur Fahrradregistrierung. Diesmal werden die Aktionen am 21. April 2016 in den Bezirken Pankow und Reinickendorf durchgeführt.

U + F + S - Bhf Pankow
U + F + S – Bhf Pankow: Doppelstock-Parkanlagen machen den Bahnhof zum Umsteigepunkt für U-Bahn, Fahrrad und S- Bahn.

Neue Aufkleber – statt Gravursystem

Das Fahrrad oder Fahrradanhänger werden jetzt mit einem individuell nummerierten Aufkleber gekennzeichnet. Dieser Sticker ist witterungsbeständig und vom Material her derart gestaltet, dass ein einfaches Ablösen nicht möglich ist. Ähnlich wie bei Siegeln auf Kfz-Kennzeichen können die Aufkleber nicht in einem Stück entfernt werden, da sie durch Manipulationsversuche zerstört werden. Fehlt der Aufkleber, ist das Fahrrad womöglich gestohlen – oder zu alt.
Im Laufe der Zeit wird sich der Aufkleber als Qualitätsnachweis schrittweise durchsetzen. Die Codierung dient vor allem dazu, die Herkunft und den Besitzer schneller auffindbar zu machen.

Fahrradregistrierungen in Pankow und Reinickendorf

Am 21. April 2016 bietet die Polizei Berlin in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr kostenlose Fahrradregistrierungen an. Für die Bezirke Pankow und Reinickendorf sind folgende Standorte vorgesehen:

Reinickendorf:
Am Borsigturm 2, 13507 Berlin (vor den Borsighallen)
Senftenberger Ring 3a, 13439 Berlin (im Märkischen Zentrum)

Der Termin in Reinickendorf ist auch für Berufspendler aus Pankow interessant, die an diesem Tag mit dem Fahrrad im Nachbarbezirk unterwegs sind.

In Pankow sind die Alt-Pankow, Weißensee und Prenzlauer Berg im Blick.

Pankow:
Pestalozzistr 8a, 13187 Berlin (vor dem Jugendclub)
Rennbahnstr. 45, 13086 Berlin (Jugendverkehrsschule)
Helmholtzplatz, 10437 Berlin (vor dem Nachbarschaftshaus/Platzhaus)
Greifswalder Str. 90, 10409 Berlin (Mühlenberg-Center)

Fahrrad-Kennzeichnung
Fahrrad-Kennzeichnung – Grafik: Polizei Berlin

Beratungsstunde am Helmholtzplatz (Blaue Stunde)

Zusätzlich zum Angebot der Fahrradkennzeichnung geben das Ordnungsamt und die Polizei Berlin ab 17:00 Uhr im „Platzhaus/Nachbarschaftshaus“ Tipps zu folgenden Themen:

Müll, Lärm, freilaufende Hunde, Radfahrer auf Gehwegen – die Themen Ordnung und Sauberkeit führen immer zu Beschwerden und Konflikten.
Was können und was dürfen Polizei und Ordnungsamt für einen sauberen und sicheren Kiez leisten?

• Strategien zum Umgang mit Gewalt im öffentlichen Raum
• Zivilcourage
• Beschwerdemanagement

Hierzu beantworten Ordnungsamtsstadtrat Dr. Kühne, die Leiterin des Außendienstes im Ordnungsamt sowie unsere Kollegen und Kolleginnen des Polizeiabschnittes 15 ihre Fragen.

Weitere Informationen:

Polizei Berlin: Fahrradkennzeichnung Link

Save this post as PDF

a/m