Sonntag, 17. Dezember 2017
Home > Bezirksnachrichten > Feuer im U-Bahnhof Schönhauser Allee

Feuer im U-Bahnhof Schönhauser Allee

Feuerwehreinsatz

Seit den frühen Morgenstunden ist die U2 zwischen Pankow und Alexanderplatz lahmgelegt. Grund ist ein Feuer im U-Bahnhof Schönhauser Allee, das mit starker Rauchentwicklung verbunden war. Die Brandursache steht noch nicht genau fest.

Inzwischen steht fest, es war ein Kabelbrand an einem Kabelbündel, das sowohl für die Zugsicherungs- und Leittechnik der U-Bahn notwendig ist. Die Reparatur und der Test der neuen Verbindungen erfordern einen erheblichen Zeitaufwand.

Ein Schienenersatzverkehr wurde von der BVG eingerichtet. Der Zugbetrieb ist wegen der Dauer der Reparaturarbeiten noch weiter unterbrochen.

Weitere Meldungen folgen im nächsten Update.

Save this post as PDF

m/s