Home > Bezirksnachrichten > Feuerwehr hilft mit Kraneinsatz

Feuerwehr hilft mit Kraneinsatz

Feuerwehreinsatz

Während der heutigen Baustellensperrung der TRAM-Linien 50 und M1 kam es im Bereich der Haltestelle Vinetastraße zu einem nicht geplanten Zwischenfall beim Verladen einer Universal-Gleisstopfmaschine. Unter der Last der 36 Tonnen schweren Maschine des Typs Plasser & Theurer 08-275 M brach die Laderampe des Tieflader-LKWs.

Die Feuerwehr musste mit einem Kran anrücken und Ladehilfe für die Maschine geben. Die Tramlinien M1 und 50 sind noch bis auf Weiteres wegen „Behinderung im Straßenland“ außer Betrieb.

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.