Sonntag, 20. August 2017
Home > Bezirksnachrichten > Feuerwehreinsatz in Weißensee

Feuerwehreinsatz in Weißensee

Feuerwehreinsatz
Feuerwehr-Einsatz in der Pistoriusstrasse 27.11.2013: Wasserfontäne - Foto: Thomas Schröder

In der Nacht des 26.11.2013 gegen 23:24 Uhr entwickelte sich nach dem Bruch einen Baustellen-Standrohrs eine riesige Wasserfontäne in Weißensee.

Die Berliner Feuerwehr wurde gegen 23:24 Uhr durch mehrere aufmerksame Bürger über den Notruf auf einen Wasserrohrbruch an der Kreuzung Pistoriusstr. / Heinersdorfer Str. informiert.

Die daraufhin alarmierten Einsatzkräfte stellten nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle fest, dass es sich um ein aus den Haltekrallen eines Hydranten weggebrochenes Baustandrohr handelte. Ein Schaden wurde nicht festgestellt. Die Einsatzkräfte stellten den Hydranten mit einem dafür geeigneten Schlüssel ab und übergaben die Einsatzstelle der Polizei für weitere Ermittlungen.

Eingesetzte Kräfte: 1 LHF – www.feuerwehr-berlin.de

Save this post as PDF

m/s