Home > Bezirksnachrichten > Feuerwehreinsatz

Feuerwehreinsatz

Feuerwehreinsatz

10.02.2014 – Weißensee: Explosion in der Pistoriusstraße

Die Berliner Feuerwehr wurde um 09:02 Uhr nach Weißensee alarmiert. Bei Bauarbeiten kam es dort zur Explosion in einem Heizungsraum. In der Folge entstand ein Brand vor dem Gebäude, der von den Einsatzkräften gelöscht wurde.

Zwei Personen wurden durch Explosion schwer verletzt. Diese wurden notärztlich versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Eine Person wurde mittels Intensiv-Transporthubschrauber transportiert.

Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde die Einsatzstelle an die Bauaufsicht und Polizei übergeben.

Vor Ort: 4 LHF, 2 DLK, 3 RTW, 1 NEF, 1 RTH, 1 GW-Mess, 5 Führungsfahrzeuge, 1 AB-Atemschutz

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.