Mittwoch, 18. Oktober 2017
Home > Kultur > FiDO plays ZAPPA – Dirty Fingers Tour 2017

FiDO plays ZAPPA – Dirty Fingers Tour 2017

FiDO plays ZAPPA

Zum 75. Geburtsjahr von Frank Zappa vor zwei Jahren hat sich das Schweizer Tribute Orchestra FiDO neu formiert. Die sieben-köpfige Formation ist gerade auf ihrer Dirty Fingers Tour 2017, und kommt am 27.Februar nach Berlin. Die Musiker greifen dabei tief in die Repertoire- und Trickkiste des amerikanischen Komponisten, Gitarristen und einstiegen stilbildenden Bürgerschrecks.
FiDO ist seit zehn Jahren ein Tip für Zappa-Fans mit einer unerschrockene Mischung aus rotzig-rockiger Live-Show – gepaart mit virtuosem Schweizer Präzisions-Handwerk an den Instrumenten. , mit der die bühnenerfahrenen Profis ihre Leidenschaft für die Musik des Great American Composer ausleben und jedes Publikum zu packen wissen.

„Fido the dog“ ist eine diktive Figur die in vielen Songs von Frank Zappa erscheint. Mal ist es ein Pudel, mal ein andere Hund.
Die Idee geht auf eine TV-Werbung von Dr. Scholl´s Fußspray zurück, bei der ein Hund vor den Stinkfüßen eines Mannes zurückschreckt. Zappa hat später aus „man’s smelly feet“ den Namen Mennen spray geprägt.

„The dog is often a poodle and called with the words: „Here Fido, here Fido…“

Die Dirty Fingers Tour führt FiDO am 27.2.2017 nach Berlin.
Beginn: 20:00 Uhr | Eintritt: 15€, zzgl VVK-Gebühren.

Musik und Frieden | Falckensteinstr. 48 | 10997 Berlin | www.fidoplayszappa.com

Save this post as PDF

m/s