Freitag, 15. Dezember 2017
Home > Bezirksnachrichten > Förderung von Projekten für Demokratie & Toleranz

Förderung von Projekten für Demokratie & Toleranz

Pankow fördert

Förderung von Projekten für Demokratie und Toleranz
Informationsveranstaltung des Bezirksamts zu Förderungsmöglichkeiten am 21.11.2013

Der Bezirk Pankow erhält im Jahr 2014 Fördermittel für die Fortführung der Lokalen Aktionspläne (LAP) Pankow und Weißensee aus dem Bundesprogramm „TOLERANZ FÖR-DERN – KOMPETENZ STÄRKEN“. Damit fördert das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Projekte, die sich für Vielfalt und Toleranz engagieren und gegen demokratiefeindliche Einstellungen in der Gesellschaft richten.

Für den Lokalen Aktionsplan Weißensee stehen im nächsten Jahr voraussichtlich 90.000 Euro zur Einzelprojektförderung zur Verfügung.

Gesucht werden gemeinnützige Träger in Weißensee und Heinersdorf, die sich um Fördermittel bewerben wollen. Inhaltliche Schwerpunkte sind z.B. Projekte zu Toleranzerziehung und zum interkulturellen Lernen an Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen, zur Förderung des Zusammenlebens im Gemeinwesen, historisch-politische Projekte sowie Aktivitäten gegen demokratiefeindliche Phänomene und zur Verstetigung und Vernetzung des zivilgesellschaftlichen Engagements.

Zur Vorstellung der Ziele und Schwerpunkte des LAP Weißensee 2014 und zur Information über die Fördergrundsätze sind alle Interessierten herzlich eingeladen:

Informationsveranstaltung
Donnerstag, dem 21.11.2013, um 17 Uhr

Rathaus Weißensee, Berliner Allee 252-260, Raum 101.

Projektvorschläge können vom 25. November bis 18. Dezember in Papierform und zugleich in elektronischer Form unter moskito@pfefferwerk.de eingereicht werden.

Netzwerkstelle [moskito]
von Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH,
Fehrbelliner Straße 92, 10119 Berlin-Prenzlauer Berg

Mehr Informationen zum Programm, LAP und zu den Förderbedingungen sind auf der LAP-Website
www.vielfalt-in-weissensee.de und auch unter Tel.: 030 443 71 79 bei Berit Schröder erhältlich.

Save this post as PDF

m/s