Donnerstag, 19. Oktober 2017
Home > Kultur > Graeme Simsion & Robert Stadlober zu Gast

Graeme Simsion & Robert Stadlober zu Gast

Am 25.März 2014 lesen der Australier Graeme Simsion und der deutsche Schauspieler Robert Stadlober in der Backfabrik gemeinsam aus dem internationalen Bestseller „Das Rosie-Projekt“. Die Lektorin des Buches, Cordelia Borchardt, wird die Veranstaltung moderieren und übersetzen.

Graeme Simsion
Graeme Simsion – by JamesPenlidis Photography

Die Story

„Don Tillman ist Single, sehr intelligent, sportlich und sozial höchst ungelenk: der unwahrscheinlichste romantische Held, den es je gab! Und er will heiraten. Allerdings findet er menschliche Beziehungen oft höchst verwirrend und irrational. Was tun? Don entwickelt das Ehefrau-Projekt: Mit einem 16-seitigen Fragebogen will er auf wissenschaftlich exakte Weise die ideale Frau finden. Also keine, die raucht, trinkt, unpünktlich oder Veganerin ist.
Und dann kommt Rosie. Unpünktlich, Barkeeperin, Raucherin. Offensichtlich ungeeignet. Aber Rosie verfolgt ihr eigenes Projekt: Sie sucht ihren biologischen Vater. Dafür braucht sie Dons Kenntnisse als Genetiker. Ohne recht zu verstehen, wie ihm geschieht, lernt Don staunend die Welt jenseits beweisbarer Fakten kennen und stellt fest: Gefühle haben ihre eigene Logik.“

Der Autor:

Kann ein international erfolgreicher IT-Berater einen großen Roman schreiben? Graeme Simsion hat es uns bewiesen. Die ganze Welt ist in sein Buch verliebt. In Australien, Großbritannien, Italien, Israel, Polen und Taiwan ist »Das Rosie-Projekt« bereits erschienen und hat überall Top-Platzierungen erreicht. Weltweit wurden die Rechte in über 40 Länder verkauft. Ein Hollywood-Filmdeal mit Sony Pictures und Columbia wurde abgeschlossen. Graeme Simsion ist verheiratet und hat zwei Kinder. Mit seiner Familie lebt er in Melbourne.

Robert Stadlober
Robert Stadlober – Foto: Matthias David

Robert Stadlober, Jahrgang 1982, ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Musiker. Durch seine Rollen in „Sonnenallee“ (1999) und „Crazy“ (2000) wurde er erstmals einem großen Publikum bekannt und spielte danach in zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen. Seit ein paar Jahren liest er zudem regelmäßig Hörbücher ein, so auch „Das Rosie-Projekt“.

Graeme Simsion wird an diesem Abend auf Englisch, Robert Stadlober auf Deutsch lesen

Das Rosie Projekt
Lesung auf Deutsch und Englisch mit Graeme Simsion und Robert Stadlober
Dienstag, 25. März 2014, um 20 Uhr

TICKETS: Für 8 Euro in jeder BUCHBOX! oder über reservix.de (zzgl. Systemgebühr)

Backfabrik Clinker-Lounge, Saarbrücker Straße 36a – 10405 Berlin-Prenulauer Berg

Graeme Simsion: Das Rosie Projekt

Literaturhinweis:
Graeme Simsion:
Das Rosie-Projekt – Roman
Übersetzung: Hahn, Annette
ISBN: 978-3-8105-1951-1
€ 18,99 €

Save this post as PDF

m/s