Montag, 23. Oktober 2017
Home > Kultur > Herbstfest in Berlin-Karow

Herbstfest in Berlin-Karow

Ein Herbstfest mit „Hexenspektakel“ und Laternenumzug findet am 1. November in Berlin-Karow statt. Der
Karower Kindergarten Pfannschmidtstraße feiert seinen Musikpreis 2013 mit „Hexentänzen“ am Lagerfeuer und vielen anderen herbstlichen Attraktionen.
Zum diesjährigen Herbstfest werden sich Kinder, Eltern, Erzieherinnen und Gäste aus dem Wohngebiet als Hexen oder Gespenster verkleidet zum „Hexenspektakel“ treffen.

Ganz besonderer Höhepunkt des diesjährigen Herbstfestes ist die Verleihung eines Musikpreises: DIE CARUSOS ist die Qualitätsmarke des Deutschen Chorverbands für das kindgerechte Singen in Kindertagesstätten und soll die musikalische Entwicklung der Kinder befördern. Es ist eine Weiterentwicklung des bisherigen FELIX-Programms.

Für die Umsetzung der Carusos-Kriterien in den Einrichtungen wurde der Kindergarten von einem Carusos-Fachberater bis zur erfolgreichen Zertifizierung und darüber hinaus begleitet, um letztlich „Jedem Kind seine Stimme“ zu geben. Die Verleihung der Qualitätsmarke ist nicht nur ein großes Fest, sondern für den Geltungszeitraum von drei Jahren wird an der Hauswand ein Emailleschild mit dem CARUSOS-Logo für jedermann zu sehen sein!
Es gibt wieder eine leckere selbst gekochte „Hexensuppe“ sowie Würstchen und hausgemachte heiße Getränke. Um ein kleines Lagerfeuer werden die Hexen lustig tanzen, bevor das Herbstfest um 17:30 Uhr mit einem Laternenumzug durch das Wohngebiet beendet wird. Dieser Laternenzug wird durch „Norberts Spielboutique“ begleitet.

Weitere Informationen:
Herbstfest – Freitag, 1. November 2013 ab 16:00 Uhr

Kindergärten NordOst
Kindergarten in der Pfannschmidtstr. 70
13125 Berlin–Karow

Ansprechpartner:
Leiterin, Frau Kütbach, Tel. (030) 9438 1105,
kindergarten.pfannschmidtstrasse@kigaeno.de

Save this post as PDF

m/s