Montag, 11. Dezember 2017
Home > Bezirksnachrichten > Informationen aus dem Rathaus 2013-2014

Informationen aus dem Rathaus 2013-2014

BA Pankow informiert

Eine neue Informationsbroschüre für Pankow ist erschienen: Die Informationen aus dem Rathaus 2013-2014 sind ab sofort kostenlos erhältlich.

Das Titelbild zeigt diesmal ein Motiv aus Weißensee: das Eingangsgebäude des jüdischen Friedhofs Wei0ensee mit der 1880 von Hugo Licht errichteten alte Trauerhalle.

Die Bezirksbroschüre „Informationen aus dem Rathaus 2013-2014″ für den Bezirk Pankow enthält kompakten Übersichten und Anschriften des Bezirksamtes mit seinen vielen Einrichtungen wie Schulen, Galerien und Sportstätten, sowie freien Trägern und der BVV.

Daneben sind in dem Informationsheft auch Adressen von Ärzten, Apotheken und Berliner Behörden aufgeführt.

Informationen aus dem Rathaus Pankow 2013-14
Informationen aus dem Rathaus Pankow 2013-14

In der neuen Ausgabe werden darüber hinaus die Themen Kunst, Literatur, Gesundheit und Wohnen in Pankow näher beleuchtet.
Zudem gibt es redaktionelle Beiträge zum Wettbewerb „Familienfreundlicher Betrieb Pankow“ und zum Thema „Mehr Demokratie – mehr Transparenz – mehr Bürgerbeteiligung“.

„Die Broschüre ist eine wichtige Orientierungshilfe für alle Interessierten, da sie kompakt und übersichtlich alle wichtigen Information zu unserem Bezirk zusammenfasst.“, so Bezirksbürgermeister Matthias Köhne (SPD).

Nach den guten Erfahrungen mit den letzten Ausgaben werden die redaktionellen Texte sowie die Einträge zu Bezirksamt, Bezirksverordnetenversammlung (BVV) und Verwaltung auch in englischer Sprache dargestellt.

Die Publikation ist in einer Auflage von 18.500 Exemplaren erschienen.

Im Internet kann die Publikation auch unter www.berlin.de/pankow eingesehen und herunter geladen werden.

Save this post as PDF

m/s