Donnerstag, 24. August 2017
Home > Bezirksnachrichten > Kalender „Kiezkultur & Soziokultur“

Kalender „Kiezkultur & Soziokultur“

Generation Smartphone

/// Anzeige /// Die Pankower Allgemeine Zeitung bringt ab Januar auch separate Terminankündigungen in den Kategorien „Kiezkultur“ & „Soziokultur“.

Kiezkultur = lokale Reichweite
Als Kiezkultur werden Veranstaltungen eingeordnet, die eine lokale Reichweite erreichen sollen, und sich an eine allgemeine Öffentlichkeit richten.

Soziokultur und Soziales = Zielgruppen-Ansprache
Als Soziokultur werden all jene Veranstaltungen eingeordnet, die sich an definierte Zielgruppen richten,

Kosten der Kalender-Redaktion und digitalen Verbreitung
Alle Terminankündigungen sind kostenpflichtig. Das gilt auch für mildtätige, gemeinnützige, soziale und kulturelle Träger und Veranstalter und für beauftragte PR-Aktionen.

Flyer, Klein-Plakat, Plakat und digitale Verbreitung im Paket
Für Media-Pakete im Verbund mit Print und gigitaler Verbreitung bitte jeweils Angebot anfordern.

Träger- und Veranstalter-Abo
Für soziale Träger und Veranstalter mit mehreren Veranstaltungen im Jahr wird ein Abo empfohlen (120 € + MWST = 122,80 € im Jahr). Abo-Partner können Einzelveranstaltungen für 7 € + MWST = 8,33 € per Kurzankündigung ankündigen.
Terminkurzankündigungen werden nach Fristablauf und nach Monatsfrist „depubliziert“.

Einzelankündigungen kosten ab 1.1.2016 29 € + MWST = 34,51 € incl. Suchmaschinen-Optimierung und GeoLocalisierung.

App-Syndication, Online- und Facebook-Marketing
Auch inApp-Publishing, Online- und Facebook-Marketing können zugeschaltet werden. Hierzu sind jeweils aktuelle Tageskonditionen anzufragen.

Weitere Informationen:

info@pankower-allgemeine-zeitung.de

Save this post as PDF

m/s