Mittwoch, 18. Oktober 2017
Home > Bezirksnachrichten > Kardiologe hospitiert in Ashkelon

Kardiologe hospitiert in Ashkelon

Caritas Klinik kooperiert mit Pankows Partnerstadt Ashkelon

Die Caritas-Klinik Maria Heimsuchung vertieft die Beziehung Pankows zur israelischen Partnerstadt Ashkelon.
Im Dezember 2013 wird Dr. Jan Gensch (35), Oberarzt der Klinik im Barzilai Medical Center der israelischen Partnerstadt Pankows hospitieren.

Das Medizintechnik-Unternehmen Biotronik unterstützt den fachlichen Austausch. Bereits 2010 haben Heidelinde Elstner, Verwaltungsdirektorin der Pankower Caritas-Klinik Maria Heimsuchung, und der Geschäftsführer des Krankenhausträgers, Helmut Vollmar, mit einer Delegation des Bezirkes Pankow und dem Bezirksbürgermeister Matthias Köhne die Partnerstadt Pankows, Ashkelon und das dortige Krankenhaus besucht.

Städtepartnerschaft Pankow – Ashkelon

Seit 1994 besteht eine städtepartnerschaftliche Beziehung zwischen dem Berliner Bezirk Pankow und der israelischen Stadt Ashkelon.
Die 113.000-Einwohner-Stadt liegt in der Nähe des Gazastreifens 50 Kilometer südlich von Tel Aviv. Der Freundeskreis Berlin Pankow – Ashkelon hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Partnerschaft zwischen Pankow und Ashkelon kontinuierlich und unabhängig zu pflegen.

Dabei geht es um Beziehungen in den Bereichen Schule, Nachbarschaftszentren, Jugendklubs, Sportvereine, Politik und Verwaltung. Zugleich möchte der Freundeskreis das vielseitige kulturelle und politische Leben in Pankow den Bürgern Ashkelons nahe bringen.

Vor diesem Hintergrund hat die Firma Biotronik nun Dr. Gensch zur fachlichen Weiterbildung im Bereich Drei-Kammer-Herzsschrittmacher-Implantationen (CRT) eingeladen. Biotronik erforscht und entwickelt kardiovaskuläre Medizintechnik und ist auf diesem Gebiet eines der größten Medizintechnik-Unternehmen weltweit. Der Kardiologe Dr. Jan Gensch wird im Barzilai Medical Center in Ashkelon bei Professor Amos Katz in der kardiologischen Abteilung hospitieren.

Caritas Klinik kooperiert mit Pankows Partnerstadt Ashkelon
Geschäftsführer des Caritas-Krankenhilfe Berlin e. V. Helmut Vollmar und Dr. Jan Gensch beim Bezirksbürgermeister von Pankow, Matthias Köhne

Im Gespräch mit dem Bezirksbürgermeister von Pankow äußerte sich Dr. Jan Gensch: „Natürlich wird es eine Reise in ein besonderes Land in schwieriger politischer Lage. Ich bin darauf sehr gespannt und freue mich sowohl auf die Eindrücke die mir das Land Israel selbst vermitteln wird als auch auf den fachlichen Austausch mit den israelischen Kollegen“

Die Kardiologie der Pankower Klinik bildet ebenfalls ausländische Ärzte aus, sodass sich hier vielleicht auch Mediziner aus Ashkelon weiterbilden werden.

Weitere Informationen:

Maria Heimsuchung, Caritas-Klinik Pankow, Breite Straße 46/47, 13187 Berlin-Pankow

Mail: presse@caritas-klinik-pankow.de

www.caritas-klinik-pankow.de

Save this post as PDF

m/s