Home > Bezirksnachrichten > Kleintransporter mit Tram kollidiert

Kleintransporter mit Tram kollidiert

Feuerwehreinsatz

Einen schweren Zusammenstoß zwischen einem Renault-Kleintransporter und der Tram M13 gab es heute vormittag in der Bornholmer Straße Ecke Gotlandstrasse. Die Straßenbahn entgleiste dabei.
Die Feuerwehr mußte drei Verletzte bergen. Der schwerverletzte Fahrer des Kleintransporters wurde bei dem unfall eingeklemmt und mußte aus dem Fahrzeug mit Rettungsgerät geborgen werden.
Die Verletzten wurden ins nahegelegene Virchow-Krankenhaus transportiert.

Der Straßenbahnverkehr auf den Linien M13 und 50 ist unterbrochen. Ein Ersatzverkehr ist eingerichtet und verkehrt zwischen Björnsonstrasse und Prenzlauer Allee/Ostseestraße.

Die Bornholmer Strasse wurde Richtung Westen vollständig gesperrt. – Artikel-Update folgt –

Weitere Informationen:

www.bvg.de

Save this post as PDF

m/s
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.