Sonntag, 22. Oktober 2017
Home > Kultur > Konzerte in der Adventszeit

Konzerte in der Adventszeit

Jugendgospelchor "... stimmt so!" in Prenzlauer Berg - © Chor, Gethsemane Kirche

In der Advents- und Weihnachtszeit finden in den Pankower Kirchen viele Konzerte statt. KULTUR IN PANKOW hat einige Empfehlungen hier zusammengestellt. Die Konzertankündigungen sind immer auch ein kleines Schaufenster des Gemeindelebens. Einige Gemeinden nutzen die Möglichkeit, sich dem Kulturpublikum zu präsentieren – denn Kirchen sind heute wichtige Kulturorte, die auch als Denkmäler mit Spenden, Bausteinen und Geldzuwendungen erhalten werden müssen.

Jugendgospelchor "... stimmt so!" in Prenzlauer Berg - © Chor, Gethsemane Kirche
Jugendgospelchor „… stimmt so!“ in Prenzlauer Berg – © Chor, Gethsemane Kirche

Eine der Höhepunkte der Adventszeit ist die Aufführung des Weihnachtsoratorium in der Hoffnungskirche Pankow, das nach vielen Proben und Übungsstunden als ein wichtiges Gesamtkunstwerk einer lebendigen Kirchengemeinde aufgeführt wird.

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium, Teile I-III
Samstag, 12. Dezember 2015, 18 Uhr, Tickets: 14 €, ermäßigt 9 €

Sauerorgel Hoffnungskirche zu Pankow - © Hoffnungskirche zu Pankow
Sauerorgel Hoffnungskirche zu Pankow – © Hoffnungskirche zu Pankow

In der Konzertreihe „Klänge der Hoffnung“ musizieren die Kantorei, Kinderchöre und der Jugendchor der Evangelischen Hoffnungskirche Pankow, Solisten und Orchester under der Gesamtleitung von Michael Geisler.

Hoffnungskirche zu Pankow | Elsa-Brändström-Straße 33 | 13189 Berlin – Alt-Pankow | www.hoffnungskirche-pankow.de

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Praise unplugged: der Jugend-Gospelchor „… stimmt so!“ und „The Berlin Grapes“
Samstag, 19. Dezember 2015, 19 Uhr, Tickets: 11 € im VVK, ermäßigt 7 €

Jugendgospelchor "... stimmt so!" in Prenzlauer Berg - © Chor, Gethsemane Kirche
Jugendgospelchor „… stimmt so!“ in Prenzlauer Berg – © Chor, Gethsemane Kirche

Jugendgospelchor der Gemeinde Prenzlauer Berg Nord ist eine bunte Mischung aus Schülern, Studenten, Angestellten, Jugendlichen, Erwachsenen, der von Hanjo Krämer geleitet wird.
„The Berlin Grapes“ kombienieren akustische und elektronische Sounds mit groovigen Bläsersätzen. Inspiriert durch die amerikanische Worship-Musik der Vineyard Bewegung entsteht so eine einzigartige Musik zwischen Klassik, Pop, Rock, und Jazz.

Gethsemane Kirche | Stargarder Straße 77 | 10437 Berlin-Prenzlauer Berg | www.ekpn.de/kirchen/gethsemanekirche

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

The Moscow Male Jewish Cappella
Samstag, 19. Dezember 2015, 19 Uhr, Tickets: 10 € ermäßigt 8 €

THE MOSCOW MALE JEWISH CAPPELLA - © Coverfoto, Chor,
THE MOSCOW MALE JEWISH CAPPELLA – © Coverfoto, Chor,

Der Chor ist einer der wenigen anerkannten professionellen jüdischen akademischen – musikalischen Gruppen der Welt und die einzige ihrer Art in Russland. Das Repertoire des Chores geht über jüdisch-liturgische Musik zu jiddischen und hebräischen sowie russischen Volksliedern bis zu den Klassikern der Weltmusik.

Hoffnungskirche zu Pankow | Elsa-Brändström-Straße 33 | 13189 Berlin – Alt-Pankow | www.hoffnungskirche-pankow.de

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Christian Steyer & der Berliner Solistenchor
Sonntag, 20. Dezember 2015, 19 Uhr

Christian Steyer und der Berliner Solistenchor - Pressefoto: © Ev. Kirchengemeinde Prenzlauer Berg
Christian Steyer und der Berliner Solistenchor – Pressefoto: © Ev. Kirchengemeinde Prenzlauer Berg

Christian Steyer begeistert mit den Konzerten seines Berliner Solistenchors Jahr für Jahr mehr Menschen. Die schönen, alten, deutschen Weihnachtslieder wie «Maria durch ein Dornwald ging» werden in Steyers Arrangements wieder lebendig.

Stadtkloster Segen | Schönhauser Allee 161 | 10435 Berlin-Prenzlauer Berg | www.ekpn.de/kirchen/stadtkloster-segen

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Kultur in Pankow

Weitere Kulturtipps und täglich frische Kultur gibt es auf KULTUR IN PANKOW www.kultur-in-pankow.de

Save this post as PDF

m/s