Samstag, 21. Oktober 2017
Home > Kultur > Konzerte in der Kulturbrauerei im Dezember

Konzerte in der Kulturbrauerei im Dezember

SCALA, Pressefoto: © Kulturbrauerei

Es ist mittlerweile Tradition – den Jahresausklang ohne SCALA & KOLACNY BROTHERS im KESSELHAUS in der Kulturbrauerei in Berlin mag man sich mittlerweile nur noch ungern vorstellen. Der belgische Mädchenchor tritt am 1. Advent wieder auf und lässt die Backsteinhallen im Glanz und Klang ihrer Stimmn erstrahlen.

SCALA, Pressefoto: © Kulturbrauerei
SCALA, Pressefoto: © Kulturbrauerei

Konzert zum Ersten Advent: SCALA & KOLACNY BROTHERS im KESSELHAUS

Sonntag, 1. Dezember 2013, um 20.30 Uhr
Tickets: Vorverkauf 30 € zzgl. Gebühr, 37 € Abendkasse

Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg

Das Rundfunk-Sinfonieorchester in der Kulturbrauerei

Berliner Rundfunk-Sinfonieorchester, Pressefoto: © RSB, Kulturbrauerei
Berliner Rundfunk-Sinfonieorchester, Pressefoto: © RSB, Kulturbrauerei

Im Rahmen der Konzertreihe „Klassik im Kessel“ tritt das Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin erneut in der Kulturbrauerei auf und schlägt in vielerlei Hinsicht Brücken: zwischen Ort und Geschichte, zwischen Klassik und Moderne. „Klassik im Kessel“ ist ein neu entwickeltes kammermusikalisches Format des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin und schlägt in vielerlei Hinsicht Brücken: zwischen Ort und Geschichte, zwischen Klassik und Kesselhaus, zwischen Musik und Menschen.
Radiolegende Volker Wieprecht („radioeins“) geleitet das Publikum durch das Programm.
Im Anschluss hat das Publikum die Gelegenheit, sich bei einem Glas Wein mit den Musikern auszutauschen. Den Ausklang untermalt DJ Bobby Soulo mit stimmungsvoller Musik.

Donnerstag, den 5. Dezember 2013, um 19.30 Uhr
Einlass: um 18.30 Uhr, Ausklang bis Mitternacht – Tickets: Einzelkarten 18 €

Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg

Keimzeit

Keimzeit, Pressefoto: © Kesselhaus, Kulturbrauerei
Keimzeit, Pressefoto: © Kesselhaus, Kulturbrauerei

Wie jedes Jahr gibt die Band wieder ihr traditionelles Jahresabschlusskonzert im Kesselhaus. Diesmal steht das Konzert unter dem Motto „Kolumbus’ Insel“, benannt nach ihrem 10. Studioalbum “Kolumbus”, das Ende April 2013 veröffentlicht wurde.
Keimzeit werden nicht nur Songs von ihrem neusten Album präsentieren, sondern genauso auch Klassiker wie „Kling Klang“ und “Flugzeug ohne Räder” für ihr Publikum spielen. Felix Meyer wird mit seinem Gitarristen Erik Manouz in Berlin zu Gast sein. Schlagzeuger Roland Leisegang hatte im April seine Trennung bekannt gegeben, und wird bei diesem Konzert das letzte Mal dabei sein.

Donnerstag, den 19. Dezember 2013, um 20 Uhr
Tickets: VVK 23 € zzgl. Gebühr, AK 26 €

Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg


Die 17 Hippies machen Stimmung zum Jahresende

17 Hippies, Pressefoto: © Kulturbrauerei Berlin
17 Hippies, Pressefoto: © Kulturbrauerei Berlin

Der HIPPIE-HAUS-TANZ findet seit 5 Jahren kurz vor Silvester im Kesselhaus statt und ist als musikalisches Highlight am Jahresende nicht mehr wegzudenken. Die Band bringt in ihrer Heimatstadt auf die Bühne, was sie übers Jahr gesammelt hat: sie laden illustre Gäste und Freunde ein und geben eine Quintessenz ihres aktuellen Schaffens zum Besten.

Samstag, 28. Dezember 2013, um 20.30 Uhr
Tickets: VVK 26 € zzgl. Gebühr

Kesselhaus in der Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg

Weihnachtszauber in Pankow

„Weihnachtzauber 2013“ in Pankow, Prenzlauer Berg, Weißensee und den anderen 10 Ortsteilen ist eine Online-Marketing-Aktion, die gemeinsam von KULTUR IN PANKOW, VISIT PANKOW, Pankower Allgemeine Zeitung.
durchgeführt wird.
Die schönsten Weihnachtsveranstaltungen werden in einem gemeinsamen Kalender aufgeführt. Start: 25.11.2013.
Schon jetzt sind die meisten attraktiven Konzerte, Festivals und Aufführungen in KULTUR IN PANKOW zu finden.

Save this post as PDF

m/s