Samstag, 16. Dezember 2017
Home > Kultur > Kulturtip 13.12.2013

Kulturtip 13.12.2013

Konzert-Tipp - Life-Konzerte - Theater - Lesungen - Kulturtip - www.Kultur-in-Pankow

Konzert:

Wenzel - Portrait, Pressefoto: © Wenzel, Kulturbrauerei
Wenzel - Portrait, Pressefoto: © Wenzel, Kulturbrauerei
Das Konzert ist ausverkauft! – Ein Zusatzkoknzert findet am 28. Januar 2014 statt.

Wenzel & Band präsentieren unveröffentlichte Lieder, Vergessenes, Songs der neuen CD

Charakteristisch für Wenzel sind Vertonungen großer Texte anderer Künstler, so von Theodor Kramer und Woody Guthrie, denen Wenzel seinen Klang und seine Stimme leiht.

Freitag, 13. Dezember 2013, 20 Uhr – Ticket: 22 € + VVK-Gebühren, 28 € AK

Maschinenhaus in der Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, 10435 Berlin

Tanz:

Shrine - Pressefoto: © Doreen Markert
Shrine - Pressefoto: © Doreen Markert

Shrine

Das DOCK 11 präsentiert eine Tanzperformance von Melanie Lane. Das Stück untersucht Formen und Handlungen in Ritualen, wobei es die Grenzen zwischen Tanzperformance und skulpturaler Installation abtastet.
Ein heiliger Ort der Verehrung erfindet sich neu, indem Choreographie, Design, Objekt, Licht und Sound zu einem integralen Ganzen werden.

13. bis 15. Dezember 2013, 20.30 Uhr – Tickets: 10 €, ermäßigt 8 €

DOCK 11 Theater, Kastanienallee 79, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg

Klassik:

Martin Helmchen - Pressefoto: © Marco Borggreve
Martin Helmchen - Pressefoto: © Marco Borggreve

Benefizveranstaltung mit dem Pianisten Martin Helmchen in der Schlosskirche Berlin Buch:

“Vingt regards sur l`enfant Jesus”
von Olivier Messiaen

Martin Helmchen spielt am Flügel und erläutert die Stücke in deutscher Sprache.

Sonntag, den 15. Dezember 2013, 16.00 Uhr
Eintritt: frei – Spenden für den Wiederaufbau des Turmes der Barockkirche sind willkommen.

Gemeindesaal der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Buch, Alt-Buch 36, 13125 Berlin-Buch

Lesung:

Knut Elstermann, Foto: © Bebra Verlag
Knut Elstermann, Foto: © Bebra Verlag

Geschichten aus dem Kiez in der Evangelischen Immanuelkirche Prenzlauer Berg:

Knut Elstermann: Meine Winsstrasse

In diesem Buch begibt er sich Knut Elstermann auf eine Zeitreise und besucht den Ort seiner Kindheit. Dort spricht er mit der Witwe von Hans Rosenthal und begegnet der bekannten Fotografin Helga Paris. Bei Uschi im La Bohème trifft er den Regisseur Peter Kahane und im “Enten und Katzen” erfährt er die Lebensgeschichte von “Trödel-Christian”, der in den 1990ern eine Kiezgröße war.

Wie nebenbei entsteht so das eindrucksvolle Bild einer Berliner Straße, die mit ihren sozialen und baulichen Veränderungen typisch für Prenzlauer Berg ist.

Montag, den 16. Dezember 2013, 20 Uhr
Eintritt frei. Spenden erwünscht. Sie unterstützen durch ihre Spende den Erhalt und die Sanierung der original erhaltenen, denkmalgeschützten Kirche im Winskiez.

Evangelische Immanuelkirche, Prenzlauer Allee 28, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg

Mehr Kultur gibt es jeden Tag frisch auf KULTUR IN PANKOW – www.kultur-in-pankow.de

Save this post as PDF

m/s