Freitag, 18. August 2017
Home > Kultur > Kulturtipp 24.7.2014

Kulturtipp 24.7.2014

U-Bahn-Cops
© U-Bahn-Cops

Mord am Kottbusser Tor

Neuer Krimi-Reiseführer – vorgestellt bei einer Book Release Party im Restaurant Edelweiss am Kottbusser Tor, in Berlin-Kreuzberg.

Schlagkraft, Köpfchen und Berliner Schnauze – das sind die Waffen der U-Bahn Cops! Die Ermittler aus der ausgefallenen Reiseführer-Krimireihe des Chipercy Verlags jagen Verbrecher rund um das Berliner Bahnnetz und führen den Leser gleichzeitig an den wichtigsten Touristenattraktionen vorbei. Ende Juli erscheint der zweite Band der Reihe „Sex, Drugs & Gangsta Rap am Kottbusser Tor“, der entlang der Linie U1 durch das hippe Kreuzberg führt.

Dabei fahndet das Ermittler-Duo Milan Marković und Olli Schulz nicht nur im Berliner Untergrund sondern auch in der Hip Hop-Szene. Es geht um Mord, Berliner Wahrzeichen und aktuelle Themen wie Homophobie und die Coffeeshop-Debatte rund um den Görlitzer Park.

Die beiden Verleger Percy Michalak und Alex Diel stellen im Restaurant Edelweiss ihren neuen Krimi-Reiseführer exklusiv vor. Die Autoren Rainer Stenzenberger und Ulrich Sackenreuter lesen Auszüge aus dem ungewöhnlichen Reiseführer vor.

♦ ♦ ♦ ♦ ♦

Donnerstag, den 24. Juli 2014, um 19 Uhr: Book Release Party
Rainer Stenzenberger und Ulrich Sackenreuter:
Mord am Kottbusser Tor

Homepage: www.edelweiss36.com

Restaurant Edelweiss, Görlitzer Straße 1, Haus 2 10997 Berlin-Kreuzberg:

Hinweis für Buchhandlungen, Verlage, Autoren:

Lesungen und Book-Releases werden auf KULTUR IN PANKOW und KULTUREINS veröffentlicht.
Hier erreichen Sie zielgenau ein hoch interessiertes Publikum. Mit Vorankündigungszeit, mit Veröffentlichungsgarantie, nit Links!
Und eine Google-Map ist auch dabei!

Mediakonditionen und Reichweiten auf Anfrage:
info@kultur-in-pankow.de oder info@kultureins.de

Save this post as PDF

m/s